Europäisches Festival der Militärmusik

+
Auch in diesem Jahr macht das Festival der Militär- und Blasmusik wieder in Kempten Station. Am 23. März finden zwei Auftritte in der BigBox statt.

Kempten - Das erste Extra des Jahres für alle Musikliebhaber der anspruchsvollen und echten Militär- und Blasmusik: Von Januar bis März 2013 zieht das größte Europäische Festival der Militär- und Blasmusik bereits zum 13. Mal durch Deutschland.

Mehr als 120.000 Zuschauer erlebten bei der vergangenen Tournee die Stars der Marschmusik und können nun auch wieder in Kempten am Samstag, 23. März, um 14.30 Uhr und um 19.30 Uhr live dabei sein. Die Internationale Musikparade findet in Kooperation mit dem 8. Euregio Musikfestival 2013 statt, das im Januar ebenfalls in Kempten startete. 400 Musiker, Solisten, Fahnenschwenker, Trommler und Tänzer präsentieren die schönsten Märsche und weltberühmte Melodien in einer mitreißenden Show. Im Mittelpunkt steht die Militär- und Marschmusik mit den Klassikern wie Radetzky- oder Florentiner Marsch und Berliner Luft. Doch das künstlerische Repertoire dieser Spitzenmusiker reicht von Polka und Walzer über Jazz und Swing bis zu Evergreens und weltberühmten Filmmelodien. Die Profimusiker, die alle zu den besten der Welt gehören, reisen aus drei Kontinenten zur Musikparade an und sind den Zuschauern aus zahlreichen Fernsehauftritten bekannt. Neben Deutschland kommen sie aus Nachbarländern wie Frankreich und Polen, aus Schottland, Russland und der Ukraine, aber auch aus fernen Ländern wie China, Kanada und Mexiko. Sie alle treten in ihren Original-Kostümen auf: ob prächtige, stolze Uniformen, ländliche Tracht oder farbenfrohe Folklore. 

Musik, Tanz und Show auf höchstem Niveau 

Neben der Musik bietet die Internationale Musikparade eine Show der Extraklasse: Konfettiregen, Feuerwerk und Lichtdramaturgie gehören ebenso dazu wie überraschende und wunderschöne Choreographien. Abgerundet wird das Programm durch zahlreiche Gastauftritte – von heimischen Chören über folkloristische Darbietungen bis zu exotischer Volksmusik. Höhepunkt der Internationalen Musikparade ist das große Finale, bei dem sich alle Nationen mit ihren Orchestern, Musikern und Tänzern zum Musikfest der Nationen formieren, um sich mit den schönsten Melodien von ihrem Publikum zu verabschieden. Kartenvorverkauf in der ticketBox der bigBox Allgäu.

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
"Bettl mit Dettl" an der Drogeriemarktkasse
"Bettl mit Dettl" an der Drogeriemarktkasse
"Bettl mit Dettl" - LaBrassBanda vs. Musikkapelle Burgberg
"Bettl mit Dettl" - LaBrassBanda vs. Musikkapelle Burgberg
Nordische Ski-WM ein kostspieliger Spaß
Nordische Ski-WM ein kostspieliger Spaß

Kommentare