Klausentreiben in Sonthofen

Drei Abende tobten Bärbele und Rumpelklausen durch die Innenstadt. Am Freitagabend gehörten die Straßen den Bärbele, bevor am Samstag und Sonntag die wilden Rumpelklausen mit ihren Ruten allzu Forsche aus dem Publikum „bestraften“. In Sonthofen-Rieden wurde der Heilige Nikolaus von den wilden Gesellen begleitet, als er für die Kinder k

KREISBOTE, Sonthofen - Drei Abende tobten Bärbele und Rumpelklausen durch die Innenstadt. Am Freitagabend gehörten die Straßen den Bärbele, bevor am Samstag und Sonntag die wilden Rumpelklausen mit ihren Ruten allzu Forsche aus dem Publikum „bestraften“. In Sonthofen-Rieden wurde der Heilige Nikolaus von den wilden Gesellen begleitet, als er für die Kinder kleine Geschenke brachte.

Auch interessant

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Dorffest in Burgberg
Dorffest in Burgberg
Dorffest in Burgberg - Zwischen Böller- und Donnerschlägen
Dorffest in Burgberg - Zwischen Böller- und Donnerschlägen
Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus
Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus

Kommentare