Laptops und Tablets für bedürftige Schüler

Großer Dank für Spenden Sonthofen

Katrin Stierle

Viele Schülerinnen und Schüler müssen nach wie vor zu Hause lernen. Für das Homeschooling ist vor allem eine funktionierende Technik wichtig. Da jedoch nicht alle Familien die finanziellen Mittel haben, um entsprechende Laptops und Tablets zu kaufen, hatten die Sonthofer Schulen zur Spende von Altgeräten aufgerufen (wir berichteten).

Matthias Tholl von der Mittelschule Sonthofen (rechts im Bild) und Katrin Stierle von der Albert-Schweitzer-Schule Sonthofen (links) bedanken sich für die zahlreichen Laptop- und Tabletspenden. Die beiden haben alle Geräte aktualisiert und gewartet und mit der Ausgabe an die Schüler als Leihgeräte begonnen. Weitere Laptopspenden sind willkommen. Kontakt unterlernenwollen@ms-sf.de, Tel. 08321 66070 oder persönliche Abgabe an einer der beiden Schulen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayerisches Outdoor Film Fest zeigt Abenteuer- und Naturfilme
Bayerisches Outdoor Film Fest zeigt Abenteuer- und Naturfilme
Kleinwalsertal von der Deutschen Bundesregierung zum Risikogebiet erklärt
Kleinwalsertal von der Deutschen Bundesregierung zum Risikogebiet erklärt
Corona-Virus: Aktuell sind 30 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Corona-Virus: Aktuell sind 30 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Corona-Virus: Aktuell sind 35 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Corona-Virus: Aktuell sind 35 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert

Kommentare