1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Sonthofen

Motorradfahrer stößt am Riedbergpass beim Überholen mit Pkw zusammen — zwei Verletze

Erstellt:

Kommentare

Rettungshubschrauber Christoph 17 am Aggenstein
Rettungshubschrauber Christoph 17 im Einsatz am Riedbergpass. © Symbolbild: Bergwacht Pfronten

Oberstdorf — Am Riedbergpass ist ein Motorradfahrer beim Überholen auf ein linksabbiegendes Auto aufgefahren. Er und die Beifahrerin im Auto wurden verletzt.

Gestern, 12. September, gegen Mittag kam es am Riedbergpass zu einem Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer war beim Überholvorgang auf einen linksabbiegenden, in gleicher Richtung fahrenden Pkw aufgefahren.

Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Die Beifahrerin im Pkw trug leichte Verletzungen davon.

Der Motorradfahrer musste nach der Erstversorgung durch Rettungskräfte zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Immenstadt gebracht werden.

Lesen Sie auch: Restaurant El Greco - Ladea feiert mit über 250 Gästen 30. Geburtstag in Oberstdorf

Auch interessant

Kommentare