Änderung der Einreisequarantäneverordnung

Keine Testpflicht mehr für Grenzpendler

Corona Testzentrum in Sonthofen im April
+
Symbolbild / Corona Testzentrum in Sonthofen im April

Grenzpendler mussten sich bisher einem regelmäßigen Corona-Test unterziehen, wenn sie aus einem Risikogebiet im benachbarten Ausland kamen. Diese Regelung wurde nun außer Kraft gesetzt.

Im Landkreis Oberallgäu und der kreisfreien Stadt Kempten (Allgäu) konnten sich Grenzgänger seit Anfang November kostenlos in den Testzentren in Sonthofen und Kempten (Allgäu) testen lassen. Dieses Angebot wird nun mit Bezug auf die Änderung der Einreisequarantäneverordnung eingestellt. Das heißt, dass sich Grenzgänger aus den Anrainerstaaten ab sofort nicht mehr in den Testzentren Sonthofen und Kempten (Allgäu) testen lassen können. Es müssen jedoch aufgrund der Änderungen auch keine Testergebnisse mehr vorgehalten werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona News-Ticker: Inzidenz im Oberallgäu unter 50 – Einzelhandel in Kempten darf öffnen
Corona News-Ticker: Inzidenz im Oberallgäu unter 50 – Einzelhandel in Kempten darf öffnen
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Grünten-Challenge knackt die Halbe-Million-Marke
Grünten-Challenge knackt die Halbe-Million-Marke

Kommentare