Ein Fest für die SWW Familie

+

Sonthofen – Mit einem weiteren Mieterfest setzte das Sozial-Wirtschaftswerk Oberallgäu SWW seine Veranstaltungen zum 70-jährigen Bestehen des Wohnungsbau-Unternehmens fort. Diesmal waren in Sonthofen die Bewohner der SWW-Häuser in der Heimenhofer Straße und im Fluhensteinweg eingeladen, mit zu feiern.

Das Fest, so SWW-Geschäftsführer Tobias Kracker und Sonthofens Bürgermeister Christian Wilhelm, sei auch eine Möglichkeit, die Menschen zusammenzubringen und das Zusammengehörigkeitsgefühl – unter dem Dach des SWW – zu stärken. „Eine gute Gelegenheit, sich besser kennenzulernen“, so Bürgermeister Wilhelm. Das SWW habe sich in den 70 Jahren seines Bestehens stets als guter Partner beim Wohnen gezeigt. Wilhelm verwies auf die aktuelle Baustelle des SWW, die nur wenige hundert Meter vom Platz des Mieterfestes zu sehen ist. Das neue Projekt „Wohnen beim Schlossbauer“ stehe in der Reihe der Bauvorhaben des SWW, das versuche, die aktuelle Nachfrage nach passendem Wohnraum für möglichst alle Bevölkerungskreise aufzufangen.

gts

Auch interessant

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Neue Ifen-Bahnen auf der Zielgeraden
Neue Ifen-Bahnen auf der Zielgeraden
Literatur im Tal: Von der Dichterschmiede über die Suppenküche zum Oldtimerbus
Literatur im Tal: Von der Dichterschmiede über die Suppenküche zum Oldtimerbus
Vorsicht Wildwechsel!
Vorsicht Wildwechsel!

Kommentare