Diebstahl von Ortsschildern

+
Symbolfoto

Oberallgäu - Mehrere Ortsschilder wurden in den vergangenen Tagen in der Region entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise

Im Zuge von polizeilichen Ermittlungen zu einem Diebstahl eines Ortsschildes in Bolsterlang, Ortseingang Goldbach, wurde bekannt, dass am zurückliegenden Wochenende in weiteren Dörfern die Ortseingangsschilder entwendet wurden. Hierbei handelt es sich um Unterthalhofen, Ortseingang Altstädten, Oberthalhofen, Ortseingang Schöllang und Hinterstein. Der Entwendungsschaden liegt bei ca. 1.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen. (PI Sonthofen)

Auch interessant

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Monika Zeller als Bürgermeisterin suspendiert
Monika Zeller als Bürgermeisterin suspendiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.