Unbekannte schlagen Pkw-Scheibe ein

+
Symbolfoto

Immenstadt - Am Montag, in der Zeit zwischen 19.00 und 21.50 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter wurde am Pkw eines 31-Jährigen, der in der Edmund-Probst-Straße abgestellt war, die Seitenscheibe auf der Fahrerseite mit einem Stein eingeschlagen.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (PI Immenstadt)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Höchste Zeit zu handeln: Die Klimakrise ist schon da!
Höchste Zeit zu handeln: Die Klimakrise ist schon da!
Gesund und fit durch den Sommer
Gesund und fit durch den Sommer
Hochwasser-Situation im Oberallgäu angespannt
Hochwasser-Situation im Oberallgäu angespannt

Kommentare