Unbekannte schlagen Pkw-Scheibe ein

+
Symbolfoto

Immenstadt - Am Montag, in der Zeit zwischen 19.00 und 21.50 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter wurde am Pkw eines 31-Jährigen, der in der Edmund-Probst-Straße abgestellt war, die Seitenscheibe auf der Fahrerseite mit einem Stein eingeschlagen.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (PI Immenstadt)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Monika Zeller als Bürgermeisterin suspendiert
Monika Zeller als Bürgermeisterin suspendiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.