Polizeimeldung aus Oberstdorf

Streit an der Stillach: Polizei sucht Zeugen

+
Symbolbild

Oberstdorf - Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Streit an der Stillach. Ein 49-jähriger Mann aus Oberstdorf entdeckte ein Auto, dass im Bachbett geparkt wurde. Als er den Besitzer zur Rede stellte, kam es zum Streit.

Als der Oberstdorfer den 50-jährigen Fahrer auf das abgestellte Auto ansprach und ein Foto vom Fahrzeug machen wollte, schlug der Fahrer ihm mit dem Fuß das Handy aus der Hand. Hierbei wurde der Oberstdorfer am Unterarm leicht verletzt und sein Handy beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Oberstdorf zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Nahtloser Wechsel bei der Lebenshilfe
Nahtloser Wechsel bei der Lebenshilfe
Zwei Sonthofer im Eilmarsch auf dem "Grenzgänger"-Etappenwandersteig
Zwei Sonthofer im Eilmarsch auf dem "Grenzgänger"-Etappenwandersteig
Oberstdorfer Bergwacht: Rettungsaktion im Nebel
Oberstdorfer Bergwacht: Rettungsaktion im Nebel

Kommentare