Radstation Sonthofen

Neue "Station" für die Radstation Sonthofen

+

Die „Radstation“ der Fahrrad-Meisterbetrieb Florian Sluka, ist umgezogen. Am Schalttag, 29. Februar, fiel der Startschuss in den neuen Räumen in der Grüntenstraße 29 mit einem großen Eröffnungsfest.

Sonthofen – Beeindruckt waren mehr als 100 Gäste nicht zuletzt von der großen Präsentationsfläche und der Werkstattecke, die Platz für alle Montage-und Reparaturarbeiten bietet. Florian Sluka und sein Team – auf dem Foto Inhaber Florian Sluka (von links) mit seinen Mitarbeitern Johannes und Jan – reparieren übrigens sämtliche Fahrräder (auch E-Bikes) – egal, wo sie gekauft wurden. Und wer ein neues Rad erwerben will, findet in der Radstation Sonthofen die renommierten Marken Mondraker und Woom, sowie hochwertiges Zubehör und Ersatzteile.

Auch interessant

Meistgelesen

Kriminalstatistik: Das Allgäu ist eine der sichersten Regionen
Kriminalstatistik: Das Allgäu ist eine der sichersten Regionen
Kreisheimatpfleger Albert Wechs geht in Ruhestand
Kreisheimatpfleger Albert Wechs geht in Ruhestand
Hilfe für den Osterhasen: Händler bieten Liefer-, Bring- und Abholservice an
Hilfe für den Osterhasen: Händler bieten Liefer-, Bring- und Abholservice an
Verstärkte Kontrollen am Wochenende: Spielende Kinder, eine Geburtstagsfeier und Einsätze in den Bergen
Verstärkte Kontrollen am Wochenende: Spielende Kinder, eine Geburtstagsfeier und Einsätze in den Bergen

Kommentare