Närrischer Stadtbummel

Sonthofer Fasnachtszunft zeigt wo‘s lang geht!

+
In der Kundenhalle der Sparkasse Allgäu in Sonthofen zeigte die Rote Garde der SfZ ihren aktuellen Tanz.

Für die Sonthofer Fasnachtszunft SfZ steht der Rosenmontag traditionell im Zeichen des Stadtrundganges bei dem neben der Sparkasse auch das Rathaus und das Landratsamt Besuch vom Zunftmeisterpaar und den Garden bekommen. Schon früh auf den Beinen boten die Blaue und die Rote Garde der SfZ um 9 Uhr am Vormittag ihre Tänze in der Kundenhalle der Sparkasse.

Fotos von der Sonthofer Fasnachtszunft SfZ am Rosenmontag

Sonthofer Fasnachtszunft SfZ am Rosenmontag in der Sparkasse Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Sonthofer Fasnachtszunft SfZ am Rosenmontag in der Sparkasse Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Sonthofer Fasnachtszunft SfZ am Rosenmontag in der Sparkasse Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Sonthofer Fasnachtszunft SfZ am Rosenmontag in der Sparkasse Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Sonthofer Fasnachtszunft SfZ am Rosenmontag in der Sparkasse Sonthofen © Josef Gutsmiedl

Mit einem dreifachen „Allat no – sowieso!“ stellte sich das Zunftmeisterpaar vor und zeichnete den Filialleiter Christian Beck mit dem Jubiläumsorden der SfZ aus. Dieser wiederum bedankte sich mit einer „Finanzspritze“ bei den närrischen Besuchern, damit die Kehrhaus-Party zum Ausklang des Jubiläumsjahres „50 Jahre Sonthofer Fasnachtszunft“ auch gebührend gefeiert werden kann. Zuvor heiß es noch beim Umzug in der Stadt eine gute Figur zu machen.

Auch interessant

Meistgelesen

Zeit für Steuererklärung: Frist noch bis Ende Juli
Zeit für Steuererklärung: Frist noch bis Ende Juli
Bahn will 14 Millionen Euro in barrierefreien Bahnhof investieren
Bahn will 14 Millionen Euro in barrierefreien Bahnhof investieren
Quarantänepflicht aufgehoben
Quarantänepflicht aufgehoben
IHK fordert "Fahrplan" für Veranstalter
IHK fordert "Fahrplan" für Veranstalter

Kommentare