Neue Abteilungsleiterin im Landratsamt

+

Das Landratsamt Oberallgäu hat mit Roxanna Schmuck seit 1. März eine neue Abteilungsleiterin. Sie leitet seither die Abteilung 3 mit den Sachgebieten Gesundheitsamt, Recht/Kommunales/Rechnungsprüfung, Veterinäramt und Verbraucherschutz/Veterinärrecht.

Die Juristin ist im Oberallgäu aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte sie an der Universität Regensburg Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Sozial-, Gesundheits- und Medizinrecht. Im Anschluss absolvierte sie ihr Referendariat in Regensburg mit Stationen am Landgericht, bei der Staatsanwaltschaft, am Landrats­amt Regensburg und Verwaltungsgericht Regensburg. 

Roxanna Schmuck folgt auf Gottfried Mayrock, der sich mit Ende des Monats Februar in den Ruhestand verabschiedet hat. Der Jurist Gottfried Mayrock war seit 1981 im Landratsamt Oberallgäu tätig und als Abteilungsleiter für verschiedene Bereiche zuständig, zuletzt für die Sachgebiete Wasserrecht und Naturschutz, Kommunalrecht, Gesundheitsamt, Veterinäramt, Verbraucherschutz/Veterinärrecht. Das Sachgebiet Wasserrecht und Naturschutz gehört nunmehr zur Abteilung 2 Bauen, Natur und Umwelt mit Abteilungsleiter Markus Haug. „Ich danke Herrn Mayrock für seine langjährige Mitarbeit, die durch großen Sachverstand geprägt war. Gleichzeitig freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Roxanna Schmuck und die Fortsetzung und Weiterentwicklung der erfolgreichen Arbeit der vergangenen Jahre“, so Landrat Anton Klotz.

Auch interessant

Meistgelesen

Das sind die ersten 200 Kandidatinnen beim Kreisbote TrachtenMadl 2019
Das sind die ersten 200 Kandidatinnen beim Kreisbote TrachtenMadl 2019
Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Hubschrauberabsturz in Oberstdorf
Hubschrauberabsturz in Oberstdorf
Fehlinterpretation führte zu Hubschrauberabsturz
Fehlinterpretation führte zu Hubschrauberabsturz

Kommentare