Seniorennachmittag im Festzelt

+

Sonthofen – Ziemlich gut gefüllt war das Festzelt am Sonthofer Marktanger am Mittwochnachmittag. Der Seniorenbeirat der Stadt Sonthofen hatte zum Seniorennachmittag geladen.

Während sich draußen auf dem Volksfest vor allem Familien mit Kindern tummelten – schließlich war an diesem Tag auch Kindernachmittag mit verbilligten Preisen – saßen die Senioren der Stadt gemütlich beisammen, plauderten, und freuten sich, alte und neue Bekannte wieder zu sehen. Ob bei den Klängen des Trios „Normal scho“ oder bei den Aufführungen der Kinder des Trachtenvereins Altstädten, die Stimmung im Festzelt war hervorragend. Sonthofens 2. Bürgermeister Harald Voigt (links im Bild) lief durch die Tischreihen und hatte für alle ein offenes Ohr.

Auch interessant

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Sven I. und Ramona I. sind das neue Zunftmeisterpaar der SfZ 
Sven I. und Ramona I. sind das neue Zunftmeisterpaar der SfZ 
Spaß am Lernen, bessere Noten mit der Schülerhilfe in Sonthofen
Spaß am Lernen, bessere Noten mit der Schülerhilfe in Sonthofen
Schulden sind doof und machen krank
Schulden sind doof und machen krank

Kommentare