Für Film-Junkies

Stadtbücherei Sonthofen startet Streaming-Plattform »filmfriend«

filmfriend Stadtbücherei Sonthofen
+
filmfriend bietet auch eine Auswahl wertvoller Kinder- und Jugendfilme.

Sonthofen – Die Filmwelt verändert sich dramatisch. Immer mehr Stadtbibliotheken starten daher ihr eigenes Streaming-Angebot. So auch die Stadtbücherei Sonthofen.

Eine ganze Branche ist in Aufruhr, seit weltweit operierende Streaming-Dienste ihre Filmwaren feilbieten, und das oft zu unschlagbaren Einstiegspreisen, gegen die eine Kinoeintrittskarte kaum noch eine Chance hat. Immer mehr Stadtbibliotheken starten daher ihr eigenes Streaming-Angebot für Filme und Serien. So auch die Stadtbücherei Sonthofen.

Damit folgt sie den kürzlich vom Deutschen Bibliotheksverband herausgebrachten Leitlinien für die Entwicklung der Öffentlichen Bibliotheken bis 2025. Darin wird gefordert, allen Bürgern und Bürgerinnen den Zugang zu Informationen, Wissen und Kultur zu ermöglichen und unter anderem auch das Streamen von Filmen in das digitale Angebot der Stadtbibliotheken einzubinden.

260 Büchereien in Deutschland bieten Streaming an

Partner für das Projekt ist das in Potsdam-Babelsberg ansässige Video-on-Demand-Portal filmfriend. Dieses Portal startete im Juli 2017 in Berlin, seitdem haben sich mehr und mehr öffentliche Bibliotheken und Hochschulbibliotheken für das filmfriend-Konzept entschieden. Mittlerweile sind mehr als 260 Büchereien in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich angeschlossen. Ab sofort können auch Mitglieder der Stadtbücherei Sonthofen von diesem engagiert zusammengestellten Filmangebot profitieren.

filmfriend bietet mehr als 3000 Spielfilme, Kinderfilme, Dokumentationen und Serien an. Bibliotheksnutzer und -nutzerinnen haben unbeschränkten Online-Zugang zu allen Filmen – kostenlos, werbefrei und ohne Erhebung personenbezogener Daten. Denn die Anmeldung erfolgt mit Bibliotheks-Ausweisnummer und Passwort. Über sonthofen.filmfriend.de können sich Nutzer und Nutzerinnen mit ihren Zugangsdaten im Portal anmelden und die von filmfriend angebotenen Filme auf ein Fernsehgerät, Tablet oder Handy abrufen.

Täglich Neuheiten

Im Oberallgäu ist die Stadtbücherei Sonthofen momentan die einzige, welche ein Film-Streaming über fimfriend anbietet. In der filmfriend-App können Filme auch für einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen für die Offline-Nutzung temporär heruntergeladen werden. Im Angebot sind vor allem deutsche Filme, internationale, besonders europäische Arthouse-Titel, Filmklassiker, Kurzfilme, Serien und Dokumentarfilme und eine Auswahl wertvoller Kinder- und Jugendfilme. Täglich kommen Neuheiten hinzu. Die Filme stehen überwiegend in Full-HD-Auflösung zur Verfügung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona News Oberallgäu: Warnung vor Reisen in Delta-Varianten-Gebiete
Corona News Oberallgäu: Warnung vor Reisen in Delta-Varianten-Gebiete
Gendern ohne Sonderzeichen: Nachrichtenagenturen wollen weniger diskriminieren
Gendern ohne Sonderzeichen: Nachrichtenagenturen wollen weniger diskriminieren
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Corona in Bayern: Wie beweise ich, dass ich genesen oder vollständig geimpft bin?
Corona in Bayern: Wie beweise ich, dass ich genesen oder vollständig geimpft bin?

Kommentare