Großes Festwochenende im September

Sonthofer Kinderfest, Streetfood-Market und verkaufsoffener Sonntag auf September verschoben

+

Sonthofen – Das Kinderfest, der Streetfood-Market sowie der verkaufsoffene Sonntag in Sonthofen waren ursprünglich für April und Juli geplant. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten diese Veranstaltungen abgesagt werden. Die Stadt Sonthofen und die Wirtschaftsvereinigung ASS e.V. haben nun einen neuen Termin für diese Veranstaltungen festgelegt.

Alle drei Veranstaltungen sind auf das erste Wochenende im September geplant. Das ist das letzte Wochenende in den Sommerferien. Insbesondere für die Kinder war aufgrund der Corona-Pandemie lange Zeit kein Alltag möglich. Mit dem Festwochenende gibt es für Gäste und Einheimische zum Abschluss der Ferienzeit ein Highlight, auf das sich jeder freuen kann. Das Kinderfest wird am 4. und 5. September und der verkaufsoffene Sonntag mit Mobilausstellung am 6. September stattfinden. Parallel zu beiden Veranstaltungen, also vom 4. bis 6. September, wird der Streetfood-Market in Sonthofen zu Gast sein. Dieser feierte letztes Jahr eine überaus erfolgreiche Premiere in der Kreisstadt. Zudem wurde der Allgäu Panorama Marathon ebenfalls auf den 6. September verschoben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Ticker Oberallgäu: Aktuelle Inzidenzwerte und Meldungen
Corona-Ticker Oberallgäu: Aktuelle Inzidenzwerte und Meldungen
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Polizei kontrolliert Wildcamper im Oberallgäu
Polizei kontrolliert Wildcamper im Oberallgäu
Eine Übersicht der neuen Coronaregeln
Eine Übersicht der neuen Coronaregeln

Kommentare