Traditionsreich

Nach drei Jahrzehnten – im Jahr 1979 wurde letztmals in der Stadt Sonthofen ein Maibaum aufgestellt – wird in diesem Jahr die alte Tradition wieder belebt: Am kommenden Freitag, 1. Mai, wird auf dem ursprünglichen Platz an der Markthalle wieder eine Maibaumfeier stattfinden, zu der die Sonthofer Bevölkerung eingeladen ist, ihren traditionellen Maiausflug zu einem Besuch der Veranstaltung auf dem Marktanger zu verbinden.

KREISBOTE, Sonthofen – Nach drei Jahrzehnten – im Jahr 1979 wurde letztmals in der Stadt Sonthofen ein Maibaum aufgestellt – wird in diesem Jahr die alte Tradition wieder belebt: Am kommenden Freitag, 1. Mai, wird auf dem ursprünglichen Platz an der Markthalle wieder eine Maibaumfeier stattfinden, zu der die Sonthofer Bevölkerung eingeladen ist, ihren traditionellen Maiausflug zu einem Besuch der Veranstaltung auf dem Marktanger zu verbinden.

Auch interessant

Meistgelesen

Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus
Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus
Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Dorffest in Burgberg
Dorffest in Burgberg
Dorffest in Burgberg - Zwischen Böller- und Donnerschlägen
Dorffest in Burgberg - Zwischen Böller- und Donnerschlägen

Kommentare