Betrunkene Holländer beschäftigen Oberstdorfer Polizei

+

Mit zwei betrunkenen holländischen Staatsbürgern durfte sich die Polizei Oberstdorf in der Nacht auf Sonntag beschäftigen. Eine der Personen lenkte ein Fahrzeug, die andere fand ihre Unterkunft nicht mehr.

Zunächst erschien am Sonntagmorgen um 03:15 Uhr eine erheblich betrunkene Person aus Holland auf der Dienststelle, da diese die Unterkunft nicht mehr fand. Als die Streife dem Holländer bei der Herbergssuche im Ortsbereich behilflich war und ihn nach Hause brachte, fiel der Streife ein holländischer Pkw fahrend auf. Beim 37-jährigen Fahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkomatentest ergab einen Wert von deutlich über 1,1 Promille Alkohol. Dieser 37-Jährige musste seinen Führerschein abgeben und ihm wurde Blut abgenommen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. (PI Oberstdorf)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lawine trifft Balderschwanger Hotel
Lawine trifft Balderschwanger Hotel
Immenstadt Unverpackt
Immenstadt Unverpackt
Hotel Alte Krone im Kleinwalsertal
Hotel Alte Krone im Kleinwalsertal
Gewinnspiel: Wir verlosen Karten für die Dance Show "Don't stop the Music"
Gewinnspiel: Wir verlosen Karten für die Dance Show "Don't stop the Music"

Kommentare