Vater übergab Autoschlüssel an Sohn

Unfall mit Verletzten: Bub fuhr ohne Führerschein Auto

Fahren ohne Führerschein
+
Der Jugendliche erhält Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und fahrlässiger Körperverletzung

Sonthofen — Ein 15-jähriger Bub fuhr mit dem Auto seines Vaters und verursachte dabei einen Unfall. Der Junge und seine Mitfahrerin wurden verletzt. Vater und Sohn wurden angezeigt.

Am Donnerstagabend übergab ein Vater seinem 15-jährigen Sohn den Autoschlüssel, mit dem Auftrag, aus dem Auto etwas zu holen. Der Junge ging dann zusammen mit einer 11-jährigen Freundin zum Pkw und beide setzten sich hinein. Der Jugendliche behauptete plötzlich, dass er Auto fahren könne und fuhr gleich los.

Kinder beim Fahrversuch verletzt

Nach 200 Metern Fahrt krachte er jedoch mit voller Wucht in einen geparkten Lkw, welcher noch auf zwei davor geparkte Pkws geschoben wurde. Nach dem Unfall rannten der Junge und das Mädchen zunächst weg. Durch den Knall aufgeschreckt, konnte eine Zeugin dies jedoch beobachten. Beim Eintreffen der alarmierten Polizei fand sich auch der minderjährige Unfallfahrer wieder ein. Da er und seine 11-jährige Beifahrerin nicht angeschnallt gewesen waren, waren sie bei dem Unfall verletzt worden. Sie wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 13.000 Euro. Der Jugendliche erhält nun Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und fahrlässiger Körperverletzung. Gegen den 39-jährigen Vater wird wegen Ermächtigung zum Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt, da er seinem minderjährigen Sohn keinen Zugang zum Autoschlüssel hätte geben dürfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bester Abi-Jahrgang: Stimmungsvolle Abschlussfeier des Gymnasiums Immenstadt
Sonthofen
Bester Abi-Jahrgang: Stimmungsvolle Abschlussfeier des Gymnasiums Immenstadt
Bester Abi-Jahrgang: Stimmungsvolle Abschlussfeier des Gymnasiums Immenstadt
Corona News Oberallgäu: Bayern erweitert Motivations-Kampagne für Corona-Impfungen
Sonthofen
Corona News Oberallgäu: Bayern erweitert Motivations-Kampagne für Corona-Impfungen
Corona News Oberallgäu: Bayern erweitert Motivations-Kampagne für Corona-Impfungen
Impfmüdigkeit in Bayern: Motivationskampagne geht in die nächste Runde
Sonthofen
Impfmüdigkeit in Bayern: Motivationskampagne geht in die nächste Runde
Impfmüdigkeit in Bayern: Motivationskampagne geht in die nächste Runde
Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus
Sonthofen
Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus
Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus

Kommentare