Grabkreuze in Fischen beschädigt

+

Fischen - Zu einer dreisten Form von Vandalismus kam es auf dem Friedhof in Fischen an der Weilerstraße.

Unbekannte hatten im Zeitraum von Donnerstag, 22.03.2018 bis Samstag, 24.03.2018, zwei hölzerne Grabkreuze massiv beschädigt. Von Seiten der Polizei konnten bis dato keine Täter ermittelt werden. Daher bittet die Polizei Sonthofen um sachdienliche Hinweise bzgl. Feststellungen aus der Bevölkerung. Wer hat ungewöhnliche Feststellungen bzw. Aktivitäten im o.g. Zeitraum auf dem Friedhof in Fischen festgestellt? Telefon Polizei Sonthofen: 08321/6635-0.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
"Jesus selber ist das Ja"
"Jesus selber ist das Ja"
Verkaufsoffener Sonntag: Allianz erwägt Klagen gegen Kommunen
Verkaufsoffener Sonntag: Allianz erwägt Klagen gegen Kommunen
Blicke auf das "Leben im Felde"
Blicke auf das "Leben im Felde"

Kommentare