1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Sonthofen

Verein Enzian e.V. startet Benefiz-Rundfahrt „Toyrun Immenstadt“

Erstellt:

Kommentare

Zwei Personen auf einem Motorroller.
Zwei Personen auf einem Motorroller. © Hotli Simanjuntak/dpa

Immenstadt – Mit dem „Toyrun Immenstadt“ macht der Verein Enzian e.V. mobil für eine Benefiz-Motorrad-Rundfahrt durch das Allgäu.

Gestartet wird am Sonntag, 11. September, auf dem Viehmarktplatz in Immenstadt. Anmeldung ab 10 Uhr; Abfahrt ist um 13 Uhr.
Die Strecke ist etwa 90 Kilometer lang und führt über Oberstaufen, Isny, Buchenberg und Waltenhofen zurück nach Immenstadt. Startgebühr 10 Euro. Teilnehmen können Motorräder, Trikes, Quads und Roller ab 125 ccm. Der Erlös aus den Startgeldern und weiteren Einnahmen und Spenden wird über den Verein Enzian e.V. Organisationen zur Verfügung gestellt, die sich speziell für bedürftige und kranke Kinder einsetzen.

Auch interessant

Kommentare