Kleiner Alpabtriee unter Corona-Bedingungen 

Viehscheid in Gunzesried ohne großen Rummel

Alpabtrieb Alpe Rangiswang
1 von 21
Alpe Rangiswang brachte die Schumpen wohlbehalten ins Tal
Alpabtrieb Alpe Rangiswang
2 von 21
Alpe Rangiswang brachte die Schumpen wohlbehalten ins Tal
Alpabtrieb Alpe Rangiswang
3 von 21
Alpe Rangiswang brachte die Schumpen wohlbehalten ins Tal
Alpabtrieb Alpe Rangiswang
4 von 21
Alpe Rangiswang brachte die Schumpen wohlbehalten ins Tal
Alpabtrieb Alpe Rangiswang
5 von 21
Alpe Rangiswang brachte die Schumpen wohlbehalten ins Tal
Alpabtrieb Alpe Rangiswang
6 von 21
Alpe Rangiswang brachte die Schumpen wohlbehalten ins Tal
Alpabtrieb Alpe Rangiswang
7 von 21
Alpe Rangiswang brachte die Schumpen wohlbehalten ins Tal
Alpabtrieb Alpe Rangiswang
8 von 21
Alpe Rangiswang brachte die Schumpen wohlbehalten ins Tal

Würdiger Abschluss nach einen guten Alpsommer. Stefan Endreß ließ sich seinen „anständigen Auszug“ mit 147 Schumpen nicht nehmen.

Rubriklistenbild: © Josef Gutsmiedl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Corona-Ampel“ im Oberallgäu steht wieder auf grün - trotzdem gelten weiter strenge Regeln
„Corona-Ampel“ im Oberallgäu steht wieder auf grün - trotzdem gelten weiter strenge Regeln
Frauenbund spendet Erlös aus Kräuterboschen-Verkauf an Bergwacht
Frauenbund spendet Erlös aus Kräuterboschen-Verkauf an Bergwacht
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Corona-Virus: Aktuell sind 30 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Corona-Virus: Aktuell sind 30 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert

Kommentare