Bald ist es soweit: Viehscheidzeit

+

Oberallgäu - Rund 30.000 Stück Alpvieh verbringt die „Sommerfrische“ auf den Allgäuer Bergen. Nach rund drei Monaten endet diese Zeit und das Vieh kehrt ins Tal zurück: Viehscheidzeit im Oberallgäu. Der Kreisbote hat die Viehscheidtermine für Sie zusammengestellt

Bad Hindelang: 11. September um 8.30 Uhr

Schöllang: 12. September um 8.30 Uhr

Balderschwang: 13. September um 9 Uhr

Oberstaufen: 13. September um 8.30 Uhr

Oberstdorf: 13. September um 8.30 Uhr

Kranzegg: 14. September um 9 Uhr

Unterjoch: 16. September um 11 Uhr

Gunzesried: 17. September um 8.30 Uhr

Wertach: 18. September um 8.30 Uhr

Bolsterlang: 19. September um 10 Uhr

Riezlern/Kleinwalsertal: 19. September um 8 Uhr

Thalkirchdorf: 20. September um 9.30 Uhr

Immenstadt: 21. September um 9 Uhr

Missen: 21. September um 9.30 Uhr

Obermaiselstein: 21. September um 9 Uhr

Tannheim: 21. September um 11 Uhr

Wengen/Weitnau: 21. September um 12.30 Uhr

Wilhams: 21. September um 11.30 Uhr

Auch interessant

Meistgelesen

Mächtig was los beim Stadtfest Sonthofen
Mächtig was los beim Stadtfest Sonthofen
Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Keine 50-Millionen-WM für Oberstdorf
Keine 50-Millionen-WM für Oberstdorf
Gemeindefest als Lutherfest in Oberstaufen
Gemeindefest als Lutherfest in Oberstaufen

Kommentare