VR-Förderpreis der Allgäuer Volksbank

VdK Sonthofen bittet um Stimmen für den VR-Förderpreis

+
Der Vorstand des VdK Sonthofen (von links): Georg Waller, Peter Götz, Kurt Schütz, Wilma Kupp, Walter Haber, Renate Batscheider, Janis Bautz, Siegrun Zeller, Gabi Rupp, Günther Degenhart, stv. Kreisvorsitzende Aloisia Ritter Nicht auf dem Foto: Karl-Heinz Huber, Richard Höß, Pirmin Fischer, Adelbert Reinicke

Die Allgäuer Volksbank unterstützt Vereine mit dem VR-Förderpreis mit 500 Euro bis 3000 Euro. 22 Vereine aus der Region nehmen am Wettbewerb zum Förderpreis teil. Darunter auch der VdK Sonthofen. Hier kann man direkt für den VdK Sonthofen abstimmen und unter diesem Link gelangt man zu einer Liste mit allen teilnehmenden Vereinen.

Wer ist der VdK Sonthofen?

Der Ortsverband Sonthofen zählt über 1.000 Mitglieder und macht sich für soziale Rechte stark, bietet Unterstützung bei Krankheit oder Behinderung und bezieht in sozialpolitischen Diskussionen Stellung. So hat der Ortsverband mit der Aktion "Mir helfed Zemed" während der strengen Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie Lebensmittel für Bedürftige gesammelt. Außerdem macht sich die Ortsgruppe für barrierefreie Bahnhöfe in der Region stark.

Was ist der VR-Förderpreis der Allgäuer Volksbank?

Noch bis zum 9. September kann jeder eine Stimme für Vereine, Einrichtungen und Institutionen aus dem Geschäftsgebiet der Allgäuer Volksbank, welche sich für den VR-Förderpreis beworben haben, abgeben. Mit insgesamt 10.000 Euro fördert der Preis das ehrenamtliche, gemeinnützige, soziale und karitative Engagement im Allgäu.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Virus: Aktuell sind 30 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Corona-Virus: Aktuell sind 30 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Kleinwalsertal von der Deutschen Bundesregierung zum Risikogebiet erklärt
Kleinwalsertal von der Deutschen Bundesregierung zum Risikogebiet erklärt
Nordische Ski-WM 2021 im Würgegriff der Corona-Pandemie
Nordische Ski-WM 2021 im Würgegriff der Corona-Pandemie
Sonthofer Senioren-Residenz bittet um Zeitschriften-Spenden
Sonthofer Senioren-Residenz bittet um Zeitschriften-Spenden

Kommentare