Wegen Asphaltierungsarbeiten ist die Zufahrt zum Wertstoffhof bis 27. April voll gesperrt

Zufahrt Wertstoffhof Sonthofen gesperrt

+
Die Bauarbeiten an der Bahnbrücke sind in vollem Gange

Sonthofen – Seit Mitte März wurden die Bauarbeiten an der Bahnbrücke in der Immenstädter Straße wiederaufgenommen. Die Zufahrt zum Wertstoffhof ist derzeit für die Bauarbeiten voll gesperrt.

Seit Mittwoch, den 22. April finden die finalen Asphaltierungsarbeiten statt. Da auch die Einfahrt zum Wertstoffhof neu asphaltiert wird, ist dessen Zufahrt bis einschließlich Montag, den 27. April voll gesperrt. Die Unterführung Immenstädter Straße bleibt danach für einige Restarbeiten noch weiterhin voll gesperrt. Am Samstag, den 2. Mai werden die Baumaßnahmen vollständig abgeschlossen und die Immenstädter Straße wird für den fließenden Verkehr wieder freigegeben.

Auch interessant

Meistgelesen

Zeit für Steuererklärung: Frist noch bis Ende Juli
Zeit für Steuererklärung: Frist noch bis Ende Juli
Bahn will 14 Millionen Euro in barrierefreien Bahnhof investieren
Bahn will 14 Millionen Euro in barrierefreien Bahnhof investieren
Quarantänepflicht aufgehoben
Quarantänepflicht aufgehoben
Landfrauen im Allgäuer Bergbauernmuseum
Landfrauen im Allgäuer Bergbauernmuseum

Kommentare