10.000 Euro Sachschaden

Unfall mit LKW sorgte in Herrsching für mehrstündige Straßensperrung

+
Bei dem Unfall mit dem LKW wurde niemand verletzt.

Herrsching - Am Dienstag kam es im Kreuzungsbereich Mühlfelder Straße / Weinhartstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW, bei dem wie durch ein Wunder niemand verletzt wurde. Es entstand Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Ein 72-jähriger Lkw-Fahrer aus Spalt fuhr mit seinem Lkw die Mühlfelder Straße ortseinwärts. An der Kreuzung missachtete er die rot zeigende Lichtzeichenanlage und erfasste einen Pkw, welcher die Kreuzung aus der Weinhartstraße kommend geradeaus überqueren wollte. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Auto, ein Mazda 3, einer Dame aus Seefeld auf den Gehweg geschoben. 

Beide Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Der Lkw wurde am Tank beschädigt, sodass nach Angaben der Feuerwehr Herrsching ca. 600 Liter Diesel ausliefen. Ein Teil davon gelangte über einen Gulli in das Abwassersystem. Das verschmutzte Wasser konnte durch die zuständigen Behörden im Laufe des Nachmittags gereinigt werden. 

Der Kreuzungsbereich war aufgrund des auslaufenden Diesels für etwa zwei Stunden vollständig gesperrt. Eine weitere Stunde lang war die Mühlfelder Straße im Kreuzungsbereich nur einspurig befahrbar. Nach Reinigung der Fahrbahn wurde die Kreuzung wieder freigegeben.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

30 Hunde, 60 Katzen und knapp 100 Kleintiere aus Starnberger Tierheim suchen neues Zuhause
30 Hunde, 60 Katzen und knapp 100 Kleintiere aus Starnberger Tierheim suchen neues Zuhause
Marianne Kreuzer trifft...: Motorsport-Legende Toni Mang in Inning am Ammersee
Marianne Kreuzer trifft...: Motorsport-Legende Toni Mang in Inning am Ammersee
Umbau der Himbselstraße in Starnberg startet am Montag
Umbau der Himbselstraße in Starnberg startet am Montag
Breitbrunner Schützenverein Morgenstern feiert 10-jähriges Kirta-Fest
Breitbrunner Schützenverein Morgenstern feiert 10-jähriges Kirta-Fest

Kommentare