Über eine Promille im Blut

25-jähriger Betrunkener aus Landkreis Starnberg fährt gegen Gartenzaun

+
Der 25-Jährige hatte über eine Promille im Blut.

Seefeld - Freitagnacht, gegen 22 Uhr, wurde bei der Polizeiinspektion Herrsching mitgeteilt, dass soeben ein Pkw in der Starnberger Straße in Seefeld gegen einen Gartenzaun gefahren ist.

Vor Ort wurde festgestellt, dass der 25-jährige Fahrzeugführer aus dem Landkreis Starnberg, welcher gegen den Gartenzaun gefahren ist, erheblich alkoholisiert war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von über 1,1 Promille. Aus diesem Grund wurde gegen den Fahrzeugführer ein Strafverfahren eingeleitet.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

AWISTA gibt aktuelle Informationen zur Abfallentsorgung im Landkreis Starnberg heraus
AWISTA gibt aktuelle Informationen zur Abfallentsorgung im Landkreis Starnberg heraus
Stadtbücherei Starnberg verlangt für Neuanmeldung der Online-Bibliothek keine Jahresgebühr
Stadtbücherei Starnberg verlangt für Neuanmeldung der Online-Bibliothek keine Jahresgebühr
16-jährige Breitbrunnerin von unbekanntem Mann bedrängt
16-jährige Breitbrunnerin von unbekanntem Mann bedrängt
Mit „vhs-daheim“ geht es weiter: Volkshochschule Starnberger See und  bayerische Volkshochschulen  weiterhin für Sie da
Mit „vhs-daheim“ geht es weiter: Volkshochschule Starnberger See und  bayerische Volkshochschulen  weiterhin für Sie da

Kommentare