1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Starnberg

82-Jähriger wird in Feldafing aus den Verkehr gezogen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Polizei hielt am Freitagabend in Feldafing einen stark alkoholisierten Autofahrer aus Tutzing auf.
Die Polizei hielt am Freitagabend in Feldafing einen stark alkoholisierten Autofahrer aus Tutzing auf. © Julian Buchner via www.imago-images.de/Symbolbild

Feldafing - Ein 82-jähriger Autofahrer aus Tutzing fuhr am Freitagabend Schlangenlinien und wurde deshalb von der Polizei kontrolliert. Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren.

Die Polizei traf den Senior aus Tutzing gegen 22.40 Uhr in der Weylerstraße in Garatshausen-Feldafing an und kontrollierte ihn wegen seiner auffälligen Fahrweise.

Bei der Fahrt knapp ein Promille Alkohol im Blut

Ein dabei durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp einem Promille. Deshalb wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt. Die Fahrerlaubnis wurde zur Vorbereitung des Fahrerlaubnisentzuges sichergestellt. Den Beschuldigten erwartet nun ein Strafverfahren.

Auch interessant

Kommentare