Ressortarchiv: Starnberg

"UliSingerStiftungsfonds" gegründet

"UliSingerStiftungsfonds" gegründet

Gilching – „Eigentlich sollte ich ja nur die Spende der Bürgermeisterband übergeben“, erklärt Uli Singer aus Gilching.
"UliSingerStiftungsfonds" gegründet
Fachoberschule nimmt Betrieb auf 

Fachoberschule nimmt Betrieb auf 

Starnberg/Gilching – „Ich kann es noch gar nicht fassen“, freut sich Gilchings Bürgermeister Manfred Walter.
Fachoberschule nimmt Betrieb auf 
Länger, höher und barrierefrei

Länger, höher und barrierefrei

Herrsching – Wollen Menschen mit Gehbehinderungen in Herrsching die S-Bahn benützen, scheiteren sie bislang unter Umständen an den 20 Zentimetern, die sie von der Bahnsteigkante in den Zug überwinden müssen. Sukzessive werden in ganz Bayern seit 2001 S-Bahn-Stationen und Bahnhöfe behindertengerecht umgebaut.
Länger, höher und barrierefrei
"Wir wollen diese Straße nicht"

"Wir wollen diese Straße nicht"

Inning – Der Wahlkampf ist lautstark eingeläutet - zumindest in Inning. Am Sonntag demonstrierten rund 550 Bürger gegen die Umgehungsstraße. Außerdem erklärte Arvid Holzwarth von der Initiative „Innings Zukunft“, bei den Kommunalwahlen 2014 mit einer eigenen Liste anzutreten.
"Wir wollen diese Straße nicht"
Segeln mit "Bärbl" als Therapie

Segeln mit "Bärbl" als Therapie

Wartaweil - Projekt für Menschen mit Behinderungen: Nach der Schiffstaufe ging’s raus auf den See.
Segeln mit "Bärbl" als Therapie
Erster Bauabschnitt soll starten

Erster Bauabschnitt soll starten

Starnberg - Vertreter der Stadt Starnberg trafen sich mit Verkehrsminister Ramsauer wegen B2-Tunnel - Erster Bauabschnitt soll starten
Erster Bauabschnitt soll starten
Unbemerkter Tod möglich

Unbemerkter Tod möglich

Landkreis – Der unbemerkte Tod eines Mieters innerhalb einer Anlage für Betreutes Wohnen im Norden Deutschlands hat erneut zu Diskussionen geführt.
Unbemerkter Tod möglich
Kritik an zu viel Bürokratie

Kritik an zu viel Bürokratie

Gauting – Bei Diagnosen wie Leukämie ist die Stammzell-Transplantation oft die letzte Rettung – und zwischen der Spende und einem geretteten Leben liegen gerade mal 48 Stunden.
Kritik an zu viel Bürokratie
Bebauung fällt deutlich schlanker aus

Bebauung fällt deutlich schlanker aus

Breitbrunn – Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und Dreispänner sollen auf dem 32.350 Quadratmeter großen Areal zwischen Seeblick- und Seestraße auf der sogenannten Klosterwiese in Breitbrunn entstehen.
Bebauung fällt deutlich schlanker aus
Finanzierung ungesichert

Finanzierung ungesichert

Starnberg – Der mobile Dienst Konduktive Förderung zu Hause beziehungsweise in den diversen Einrichtungen war bereits angelaufen und wurde auch gut angenommen.
Finanzierung ungesichert
Sozialwohnungen für kleineren Geldbeutel

Sozialwohnungen für kleineren Geldbeutel

Starnberg - Bezahlbarer Wohnraum ist knapp – nun werden in der Kreisstadt Starnberg erstmals seit über 20 Jahren wieder Wohnungen gebaut, die sich auch Geringverdiener leisten können.
Sozialwohnungen für kleineren Geldbeutel
BI setzt auf breites Netzwerk

BI setzt auf breites Netzwerk

Starnberg – Schicksalsjahr: Für die Bürgerinitiative „Pro Umfahrung – Contra Amtstunnel“ sind die kommenden zwölf Monate bis zur Kommunalwahl im März 2014 ganz entscheidend bei ihrem Protest gegen den B2-Entlastungstunnel.
BI setzt auf breites Netzwerk
Nasse Füße überall

Nasse Füße überall

Nasse Füße überall
Land unter in Traubing

Land unter in Traubing

Traubing - Als der Traubinger Dorfbach am Sonntagnachmittag über die Ufer getreten ist und sich das Wasser allmählich auch in die Tutzinger Straße hinein ergossen hat, schwappen vereinzelt auch die Emotionen über.
Land unter in Traubing