Ressortarchiv: Starnberg

Osterspektakel mit viel Schotter

Osterspektakel mit viel Schotter

Weßling – Es ist vollbracht: Seit Ostermontag kreuzt die S8 Weßlings zukünftige Staatsstraße 2068 über eine nagelneue Eisenbahnbrücke. Über Ostern mussten die Fahrgäste von Herrsching bis Weßling und umgekehrt auf Ersatzbusse umsteigen, weil die Bahn das Betonwerk um 300 Meter verschob.
Osterspektakel mit viel Schotter
Ab sofort können Busgäste ihre Fahrräder im "958er" von Tutzing nach Andechs mitnehmen

Ab sofort können Busgäste ihre Fahrräder im "958er" von Tutzing nach Andechs mitnehmen

Landkreis – Alexander Freitag hebt das Fahrrad in den Anhänger. Der Geschäftsführer des Münchner Verkehrsverbunds (MVV) greift in den Rahmen und hängt den Drahtesel in eine von 18 Vorrichtungen, die fortan ein fester Bestandteil der Regionalbuslinie 958 sein werden.
Ab sofort können Busgäste ihre Fahrräder im "958er" von Tutzing nach Andechs mitnehmen
Kommunen müssen neue Wege gehen

Kommunen müssen neue Wege gehen

Landkreis – Ist Wohnen im Landkreis Starnberg auch in Zukunft noch möglich? Die gute Nachricht: Mit 32.086 Euro verfügen die 63.709 Haushalte (Stand 2015) im Landkreis Starnberg über das höchsten Durchschnittseinkommen in der Bundesrepublik und können sich damit die die hohen Preise auf dem Immobilienmarkt leisten - statistisch gesehen.
Kommunen müssen neue Wege gehen
Geschichte zum Anfassen

Geschichte zum Anfassen

Possenhofen – Heimatgeschichte aus dem Koffer zum Anfassen und Ausschneiden: Mit dem Museums- und Bildungskoffer „Sisi mobil“ kommt das Museum Kaiserin Elisabeth in Possenhofen ab sofort auch zu den Grundschulkindern im Landkreis.
Geschichte zum Anfassen
Gebildeter Landkreis Starnberg

Gebildeter Landkreis Starnberg

Landkreis – Der Landkreis Starnberg ist seit Dienstag eine Bildungsregion in Bayern. Kultusminister Ludwig Spaenle überreichte Landrat Karl Roth das Gütesiegel und lobte die Anstrengungen, die alle Beteiligten in den vergangenen Jahren unternommen haben.
Gebildeter Landkreis Starnberg
Phase eins startet im Sommer

Phase eins startet im Sommer

Starnberg – Der nach wie vor fehlende Haushaltsplan 2016 für Starnberg sorgte erneut für Zündstoff. Dieses Mal am Donnerstag im Bauausschuss, als die Mitglieder über die Neugestaltung der Außenanlagen der Grund- und Mittelschule an der Ferdinand-Maria-Straße in Starnberg berieten. Kostenpunkt: rund eine Million Euro für Bauabschnitt I (in 2016) und Bauabschnitt II (in 2017).
Phase eins startet im Sommer
Stadt verweigert sich, Kreis vertagt

Stadt verweigert sich, Kreis vertagt

Starnberg – „Wir fühlen uns von der Stadt im Stich gelassen.“ Die Enttäuschung war Landrat Karl Roth am Freitag deutlich anzumerken, hatte doch am Abend zuvor der Starnberger Bauausschuss den Satzungsbeschluss zur Erweiterung des Landratsamtes überraschend mit 7:6 Stimmen zurückgestellt.
Stadt verweigert sich, Kreis vertagt
Großbrand in Machtlfing

Großbrand in Machtlfing

Machtlfing – Rund 800.000 Euro Sachschaden und drei verletzte Personen sind das Resultat eines Großbrandes am vergangenen Dienstag im Andechser Ortsteil Machtlfing. Gegen 12.19 Uhr war aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer in einer Autowerkstatt ausgebrochen und hat diese komplett zerstört.
Großbrand in Machtlfing
Rettung in letzter Minute

Rettung in letzter Minute

Starnberg – Vier Ruderer im Alter zwischen 22 und 35 Jahren wurden am vergangenen Sonntag durch die Wasserrettung am Starnberger See vor dem Ertrinken gerettet.
Rettung in letzter Minute