Ressortarchiv: Starnberg

Vor Arztpraxen oder Querungen soll Weßlings Hauptstraße sicherer werden

Vor Arztpraxen oder Querungen soll Weßlings Hauptstraße sicherer werden

Weßling – Es gibt gute Nachrichten in Sachen Verkehrsberuhigung für Weßlings Hauptstraße: Voraussichtlich schon diesem Oktober darf auf der Gemeindestraße streckenweise nur noch Tempo 30 gefahren werden. Das zumindest besagt ein Schreiben vom Landratsamt vom 4. September, nach dem der Gemeinde offiziell die Hoheit über die ehemalige Staatsstraße obliegt.
Vor Arztpraxen oder Querungen soll Weßlings Hauptstraße sicherer werden

Partnersuche und die Liebe sind ganz nah

Obandln.de ist die neue Partnervermittlung des Kreisboten für Singles aus deiner Region.
Partnersuche und die Liebe sind ganz nah
Gilching: Kreisel bleibt unverändert

Gilching: Kreisel bleibt unverändert

Gilching – Als im Oktober vor drei Jahren in der Gemeinde Gilching anstelle der Ampel an der Kreuzung Starnberger Weg/Karolinger Straße ein Kreisverkehr eröffnet wurde, gab es durchwegs positive Reaktionen. Der Verkehrsfluss ist seither flüssiger geworden, nervende Staus gehören der Vergangenheit an.
Gilching: Kreisel bleibt unverändert
Verein Fluglärm macht mobil gegen Gautinger Pläne

Verein Fluglärm macht mobil gegen Gautinger Pläne

Gilching – In einem offenen Brief an Gilchings Bürgermeister Manfred Walter appelliert Rudolf Ulrich vom Verein Fluglärm, umgehend eine Stellungnahme kontra Gewerbegebiet Gauting auf den Weg zu bringen. Unter anderem wird auf die Bedeutung der Waldflächen als Klimaschutz für Gilching hingewiesen.
Verein Fluglärm macht mobil gegen Gautinger Pläne
Groß-Adresse mit Panorama-Blick

Groß-Adresse mit Panorama-Blick

Oberpfaffenhofen – Wenn sich am Forschungsstandort Oberpfaffenhofen für ein paar Tage Gäste ankündigen, müssen die dort ansässigen Firmen wie das DLR, die Ruag AG oder die OHB bei der Herbergssuche nicht selten nach München ausweichen.
Groß-Adresse mit Panorama-Blick
Schwerer Unfall mit 11-jährigem Kind

Schwerer Unfall mit 11-jährigem Kind

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich vor gut einer Stunde am Tutzinger-Hof-Platz in Starnberg. Dabei wurde ein elfjähriges Kind schwer verletzt.
Schwerer Unfall mit 11-jährigem Kind
Bahnhof Gilching: Nur einseitig barrierefrei

Bahnhof Gilching: Nur einseitig barrierefrei

Gilching – Es hört sich unglaublich an. Doch in Gilching scheitert der barrierefreie Zugang zum S-Bahnhof Argelsried am Herrschinger Weg einzig am Protest einer Eigentümergemeinschaft. Mittlerweile liegen Unterschriftenlisten mit einem Appell an die Bahn aus, nicht nachzugeben.
Bahnhof Gilching: Nur einseitig barrierefrei
Kießling gewinnt

Kießling gewinnt

Starnberg/Landsberg - Michael Kießling heißt der neue CSU-Bundestagsabgeordnete für den ebenfalls neuen Wahlkreis 224 (Landkreise Landsberg, Starnberg, Stadt Germering). Der 44-jährige Bürgermeister aus Denklingen holte mit 40,8 Prozent das Direktmandat. Damit liegt er über dem Bayern-Ergebnis der CSU.
Kießling gewinnt
Der Verein "Kultur im Schloß Seefeld" stellt Herbst-Programm vor

Der Verein "Kultur im Schloß Seefeld" stellt Herbst-Programm vor

Seefeld – In der kleinen Gemeinde Seefeld vollbringt seit rund 20 Jahren der Verein „Kultur im Schloss Seefeld“ künstlerisch betrachtet Großartiges.
Der Verein "Kultur im Schloß Seefeld" stellt Herbst-Programm vor
Museum Starnberger See: Vorträge, Exkursionen und ein Fest

Museum Starnberger See: Vorträge, Exkursionen und ein Fest

Starnberg – Herbst und Winter ist Museumszeit und das Museum Starnberger See hat sich für die kommenden Monate einiges für seine Besucher einfallen lassen. So stehen neben diversen Ausstellungen auch Vorträge, Exkursionen, Kreativworkshops und ein Fest auf dem Programm.
Museum Starnberger See: Vorträge, Exkursionen und ein Fest
Seefeld: Der Grünzug bleibt unangetastet

Seefeld: Der Grünzug bleibt unangetastet

Seefeld – „Völlig überrascht“ zeigten sich am Mittwoch sowohl die Bürgerinitiative (BI) „Eichenallee“ als auch die Starnberger Kreisgruppe des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) über die Entscheidung des Seefelder Gemeinderats tags zuvor, den Antrag auf Herausnahme der Fläche an der Eichenallee aus dem regionalen Grünzug zurückzunehmen.
Seefeld: Der Grünzug bleibt unangetastet
Symbiose von Literatur und Ortschaft

Symbiose von Literatur und Ortschaft

Kempfenhausen – Wenn Elisabeth Carr und Gerd Holzheimer das Programm für den Literarischen Herbst zusammenstellen, dann wird jede Aufführung zum Unikat. Unwiederbringlich alleine durch die ungewöhnlichen Lokalitäten, die den Veranstaltungen Raum und diese einzigartige Atmosphäre verleihen.
Symbiose von Literatur und Ortschaft
Zum 60. Geburtstag: Walter Feigl wird Ehrenkommandant der Erlinger Feuerwehr

Zum 60. Geburtstag: Walter Feigl wird Ehrenkommandant der Erlinger Feuerwehr

Erling – Nein, an die große Glocke hängen wollte Walter Feigl seinen 60. Geburtstag nicht. Den feierte er heimlich und in kleinem Kreise. Der ehemalige Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Erling-Andechs und aktive Museums-Direktor jedoch hatte nicht mit der Spitzfindigkeit seiner Kameraden gerechnet.
Zum 60. Geburtstag: Walter Feigl wird Ehrenkommandant der Erlinger Feuerwehr
Vhs Starnberger See: Rund 430 Kurse von A bis Z

Vhs Starnberger See: Rund 430 Kurse von A bis Z

Starnberg – Von A wie „Abiturvorbereitung“ bis Z wie „Zumba“ - rund 430 Angebote finden sich im neuen Programm der Volkshochschule Starnberger See und damit rund 30 mehr als im Frühjahr- und Sommersemester.
Vhs Starnberger See: Rund 430 Kurse von A bis Z
Betten-Burg statt Auto-Haus

Betten-Burg statt Auto-Haus

Gilching – Anstelle des früheren Opel-Autohauses an der Landsberger Straße in Gilching soll ein Hotel mit 210 Betten entstehen. Der Haupt- und Bauausschuss war sich am Montagabend lediglich bei der Stellplatzfrage nicht eins. Nun soll mit dem Architekten neu verhandelt werden.
Betten-Burg statt Auto-Haus
Gesunkenes Boot aus 30m Tiefe geborgen

Gesunkenes Boot aus 30m Tiefe geborgen

Die Wasserwacht am Ammersee hat ein am vergangenen Mittwoch bei der Deutschen Meisterschaft der Drachen gesunkenes Segelboot aus 30 Metern Tiefe geborgen.
Gesunkenes Boot aus 30m Tiefe geborgen
Aidenried soll "Hotspot" werden

Aidenried soll "Hotspot" werden

Aidenried – Eines der idyllischsten Fleckerl rund um den Ammersee ist das Erholungsgebiet Aidenried am Ostufer zwischen Herrsching und Fischen, wo man den Sonnenuntergang eigentlich am besten genießen könnte. Könnte, denn von Idylle und Erholung kann hier schon zwei Jahren keine Rede mehr sein.
Aidenried soll "Hotspot" werden
Das Idyll Weßling und der Bahnhof

Das Idyll Weßling und der Bahnhof

Weßling – Anders als in in den Gemeinden Gilching, Hechendorf und Steinebach, wo historischen Bahnhöfen saniert und zu kulturellen Treffpunkten umgebaut wurden und werden, ist die Zukunft des Bahnhofgebäudes in Weßling ungewiss. Derzeit wird die Wartehalle als Kleider- und Möbelkammer für Asylbewerber und das Nebengebäude als Bücherei genutzt.
Das Idyll Weßling und der Bahnhof
Gilchinger Montessori-Schüler haben ihr neues Domizil in Besitz genommen

Gilchinger Montessori-Schüler haben ihr neues Domizil in Besitz genommen

Gilching – Es war ein jubelnder Einzug. In Gilching durften die Mädchen und Buben der Montessori Schule am Dienstag ihr neues Schulhaus in Besitz nehmen. Ihr altes Domizil an der Münchner Straße aber wird zum Hort umgebaut.
Gilchinger Montessori-Schüler haben ihr neues Domizil in Besitz genommen
Kreissparkasse spendierte dem Krankenhaus Auftritt der KlinikClowns

Kreissparkasse spendierte dem Krankenhaus Auftritt der KlinikClowns

Starnberg – Um auf die Rechte von Mädchen und Buben aufmerksam zu machen, gibt es jedes Jahr den Weltkindertag, der heuer am 20. September stattfindet.
Kreissparkasse spendierte dem Krankenhaus Auftritt der KlinikClowns
Bahnhof Gilching: Doch kein durchgängiger barrierefreier Zugang

Bahnhof Gilching: Doch kein durchgängiger barrierefreier Zugang

Gilching – Einmal mehr hat sich gezeigt, was Bürger durch Proteste verhindern können: Weil sich Anwohner des Herrschinger Weges in Gilching gestört fühlen, wird es östlich des Bahnhofes entgegen der ursprünglichen Planung nun keinen barrierefreien Zugang geben.
Bahnhof Gilching: Doch kein durchgängiger barrierefreier Zugang
Stockschützen Tutzing-Traubing laden zum Tag der offenen Tür

Stockschützen Tutzing-Traubing laden zum Tag der offenen Tür

Tutzing – Die Tutzinger Stockschützen bieten sich für neue - gerade auch jugendliche - Interessenten an. Sie glauben, einen spannenden und auch vergleichsweise günstigen Sport bieten zu können.
Stockschützen Tutzing-Traubing laden zum Tag der offenen Tür
Tag der offenen Tür bei der FFW Bachhausen

Tag der offenen Tür bei der FFW Bachhausen

Farchach - Das Wetter spielte zwar nicht ganz mit - dennoch genossen die Besucher die zahlreichen Attraktionen, die die Freiwillige Feuerwehr Bachhausen beim Tag der offenen Tür präsentierte. Vor allem die Kinder genossen die Fahrten im Feuerwehrfahrzeug und das Löschen an der Spritzwand.  
Tag der offenen Tür bei der FFW Bachhausen
Zwei Konsumeinheiten Amphetamin gefunden

Zwei Konsumeinheiten Amphetamin gefunden

Inning – Zwei Konsumeinheiten Amphetamin hatte die Polizei im Frühjahr in der Wohnung einer damals 20-jährigen Auszubildenden sicher gestellt.
Zwei Konsumeinheiten Amphetamin gefunden
Börsianerin verliert in Schnellimbiss die Beherrschung

Börsianerin verliert in Schnellimbiss die Beherrschung

Gilching – Weil ihr eine 16-jährige Aushilfsbedienung versehentlich Granatapfelsaft auf die Hose geschüttet hatte, verlor eine Kauffrau (57) aus Wien im März des Jahres in einem Schnellimbiss an der Römerstraße völlig die Beherrschung.
Börsianerin verliert in Schnellimbiss die Beherrschung
"Ich liebe es, viele Jobs zu haben"

"Ich liebe es, viele Jobs zu haben"

Gilching – Sie nennt sich freischaffende Künstlerin, dennoch findet man Julia de Cristofaro aus Gilching überall da, wo tatkräftiger Einsatz erfordert wird. Aktuell wurde sie zur Vorsitzenden von Pro Kids gewählt. Kommissarisch hat sie außerdem die Leitung des Abenteuerspielplatzes übernommen.
"Ich liebe es, viele Jobs zu haben"
Gleis 8: Das Geheimnis ist gelüftet

Gleis 8: Das Geheimnis ist gelüftet

Gilching – Seit feststeht, dass der Umbau des historischen Bahnhofes an der S-Bahnstation Gilching-Argelsried in einen Kulturtreff bevorsteht, wird gerätselt, wer der neue Wirt wird.
Gleis 8: Das Geheimnis ist gelüftet
Heute ist Welt-Erste-Hilfe-Tag - Oft entscheiden Minuten

Heute ist Welt-Erste-Hilfe-Tag - Oft entscheiden Minuten

Landkreis – Am heutigen 9. September findet der internationale Tag der Ersten Hilfe statt. Der Tag der Ersten Hilfe wurde im Jahr 2000 von der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Halbmondgesellschaften initiiert.
Heute ist Welt-Erste-Hilfe-Tag - Oft entscheiden Minuten
Gilchinger Sanierungsfall

Gilchinger Sanierungsfall

Gilching – Arg traurig sieht die Kugel am Gilchinger Marktplatz derzeit aus.
Gilchinger Sanierungsfall
Jetzt fehlt nur noch die Baugenehmigung

Jetzt fehlt nur noch die Baugenehmigung

Gilching – Seit vielen Jahren ist die Musikschule auf der Suche nach einem eigenen Domizil. Freude kam auf, als im Dezember der Gemeinderat seine Zustimmung für die Nachnutzung des ehemaligen BRK-Alten- und Pflegheim an der Rosenstraße gab. Ein fertiges Konzept liegt vor und auch der Umfang der Umbaumaßnahmen stehen fest.
Jetzt fehlt nur noch die Baugenehmigung
Autodiebe stehlen zwei hochwertige Pkw

Autodiebe stehlen zwei hochwertige Pkw

Im Ortsteil Söcking haben bislang unbekannte Täter in der Nacht von Montag auf Dienstag zwei hochwertige Porsche gestohlen.
Autodiebe stehlen zwei hochwertige Pkw
Bahnhof mit kulturellem Touch

Bahnhof mit kulturellem Touch

Seefeld – Es hat Jahrzehnte gedauert, doch nach und nach werden die historischen Bahnhöfe entlang der S-Bahn-Linie S8 saniert und mit Leben gefüllt. Vorreiter war Steinebach, wo seit gut zwei Jahrzehnten Kultur stattfindet (wir berichteten). Aktuell wird der Bahnhof Seefeld-Hechendorf in Privatinitiative aufwändig saniert.
Bahnhof mit kulturellem Touch
Partnerschafts-Wahrzeichen muss saniert werden

Partnerschafts-Wahrzeichen muss saniert werden

Gilching – Die einen nennen sie eine hässliche Kugel, andere sind stolz auf das Partnerschafts-Symbol am Marktplatz in Gilching. Länderübergreifend sollte so die Beziehung zur italienischen Stadt Cecina bekräftigt werden. Doch schon kurz nach Aufstellen des neuen Wahrzeichens verzog sich das Holz der zwei Halbkugeln und die Farbe blätterte ab.
Partnerschafts-Wahrzeichen muss saniert werden
Mit dem "Reha Coaching Car" ein bisschen Alltag

Mit dem "Reha Coaching Car" ein bisschen Alltag

Feldafing – „BKF X 1“ steht auf dem Nummernschild des schwarzen Wagens, der am vergangenen Mittwoch direkt vor dem Eingang des Benedictus-Krankenhauses Feldafing (BKF) parkte.
Mit dem "Reha Coaching Car" ein bisschen Alltag
Gemüse, Vokabeln und ganz viel Hoffnung

Gemüse, Vokabeln und ganz viel Hoffnung

Inning – Die Familie Ghiasi lebt seit 18 Monaten in der Container-Siedlung in Inning. Seit März bauen sie hier die Gurkenpflanzen an, die am Zaun hochklettern und reichlich Früchte tragen. Auch die Zucchini, Tomaten, Salat, Chili, Bohnen, Lauch und Zwiebeln haben sie gepflanzt.
Gemüse, Vokabeln und ganz viel Hoffnung
Chronik mit Humor

Chronik mit Humor

Starnberg – „Erfolg hat im Leben und Treiben der Welt, wer Ruhe, Humor und die Nerven behält“. Mit diesem Schlusssatz seiner aufwändigen Feuerwehr-Chronik könnte sich der Autor und Gründer des überregionalen Feuerwehr-Archives in Starnberg selbst beschrieben haben.
Chronik mit Humor