Polizei bittet um Hinweise

Bootshäuser am Ammersee aufgebrochen

+
Unbekannte sind in drei Bootshäuser am Ammersee eingebrochen.

Herrsching - Am Ortseingang von Herrsching wurden im Tatzeitraum von Donnerstag, 25. Januar, 18 Uhr bis Samstag, 27. Januar, 14 Uhr drei Bootshäuser am Ufer des Ammersees aufgebrochen.

Der oder die unbekannten Täter entwendeten ein Fernglas im Wert von ca. 100 Euro und eine Kettensäge im Wert von ca. 350 Euro. In einem Bootshaus wurden sie nicht fündig und hinterließen lediglich eine beschädigte Türe. 

Insgesamt entstand neben dem Beuteschaden ein Sachschaden von ca. 400 Euro. Hinweise bitte an die PI Herrsching unter Tel.: 08152-9302-0.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Rückwärts ins Schaufenster
Rückwärts ins Schaufenster
Klage auf Zulässigkeit des Bürgerbegehrens "Kein Tunnel in Starnberg" geht in 2. Instanz
Klage auf Zulässigkeit des Bürgerbegehrens "Kein Tunnel in Starnberg" geht in 2. Instanz
Rund um den Globus: Der Weg der Gilchinger Einradfahrer führte zuletzt bis nach Südkorea
Rund um den Globus: Der Weg der Gilchinger Einradfahrer führte zuletzt bis nach Südkorea
Goldenes Glühwürmchen an den Kurzfilm "Realität"  vergeben
Goldenes Glühwürmchen an den Kurzfilm "Realität"  vergeben

Kommentare