Beute von rund 500 Euro

Diebe plündern Kassenautomat am Starnberger Klinikum

+
Am vergangenen Wochenende plünderten Diebe die Kasse eines Parkautomaten auf dem Gelände des Starnberger Klinikums. Hinweise zu den Tätern nehmen die Starnberger Beamten gerne entgegen.

Starnberg - Am Wochenende trieben dreiste Diebe ihr Unwesen am Parkgelände des Starnberger Klinikums. Ihr Beutezug war leider erfolgreich. Die Starnberger Polizei fahndet nun nach den Tätern.

Unbekannte haben in der Nacht von Sonntag, 6. September, auf Montag, 7. September, den Kassenautomaten am Parkdeck des Klinikums Starnberg aufgebrochen. 

Nachdem sie das Schloss aufgebohrt und eine weitere Blende weggehebelt hatten, entnahmen sie die Geldkassetten. Der Beuteschaden liegt bei etwa 500 Euro. Durch die Auswertung interner Protokolle kann die Tatzeit auf etwa 3 Uhr eingegrenzt werden.

Von Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Starnberger Kliniken: Papas dürfen bei Geburt dabei sein, keine Familienzimmer möglich
Starnberger Kliniken: Papas dürfen bei Geburt dabei sein, keine Familienzimmer möglich
Söckinger Wochenmarkt zieht um und hat Platz für weitere Markthändler
Söckinger Wochenmarkt zieht um und hat Platz für weitere Markthändler

Kommentare