An der Münchner Straße in Starnberg:

Einbruch in Schnellrestaurant

Blaulicht Polizei Starnberg McDonalds Münchner Straße
+
Die Polizei in Starnberg ermittelt wegen eines Einbruchs in eine Fast Food Restaurant

Starnberg - In der Nacht von Montag auf Dienstag sind bislang unbekannte Täter über ein Fenster in ein Starnberger Schnellrestaurant an der Münchner Straße eingedrungen.

Aus den Räumen entwendeten die Einbrecher Energiedrinks, „Fruchtquetschies“ und Cookies. Der „Beuteschaden“ liegt bei etwa 100 Euro - und steht in keinem Verhältnis zum Schaden am aufgebrochenen Fenster, der mit rund 5.000 Euro angegeben wird. Die PI Starnberg um Hinweise aus der Bevölkerung unter Telefon 08151/3640. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Starnberg: 7-Tages-Inzidenz bei 30 - 3.724 Infektionen verzeichnet
Corona im Landkreis Starnberg: 7-Tages-Inzidenz bei 30 - 3.724 Infektionen verzeichnet
Schönes Wetter: Stege an Starnberger- und Ammersee werden gesperrt, Zahl der Infizierten im Landkreis steigt auf 375
Schönes Wetter: Stege an Starnberger- und Ammersee werden gesperrt, Zahl der Infizierten im Landkreis steigt auf 375
Über 80-Jährige erhalten ab 20. Januar Impf-Termine im Gautinger Impfzentrum
Über 80-Jährige erhalten ab 20. Januar Impf-Termine im Gautinger Impfzentrum
gwt Starnberg präsentiert Videoporträts von Persönlichkeiten aus dem Landkreis
gwt Starnberg präsentiert Videoporträts von Persönlichkeiten aus dem Landkreis

Kommentare