Unter den Top-Medizinern in Deutschland

Erneut vier Professoren des Klinikums Starnberg auf der Focus Ärzteliste 2020 vertreten

+
Wieder auf der aktuellen Focus Ärzteliste mit dabei: (v.l.) die Professoren Christoph Anthuber, Arnold Trupka, Peter Trenkwalder und Hans-Paul Schobel.

Starnberg – Auch in diesem Jahr werden wieder vier Mediziner des Klinikums Starnberg in der Focus Ärzteliste 2020 geführt und zwar die Professoren Dr. Arnold Trupka, Dr. Peter Trenkwalder, Dr. Hans-Paul Schobel und Dr. Christoph Anthuber. Sie zählen damit in ihrem jeweiligen Fachbereich zu den Top-Medizinern Deutschlands. Zustande kommt die Bewertung der Ärzte durch eine große Umfrage in Zusammenarbeit mit medzinischen Fachgesellschaften, wissenschaftlichen Publikationen sowie Empfehlungen von Patientenverbänden, Selbsthilfegruppen, Klinik-Chefs, Oberärzten und niedergelassenen Medizinern.

Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Chirurgie, Arnold Trupka, wird einmal mehr als Top-Mediziner im Bereich „Schilddrüsenchirurgie“ in der Liste geführt. Das Klinikum Starnberg ist bereits seit 2011 als eines von bayernweit drei Referenzzentren für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie zertifiziert. Der Kardiologe und Chefarzt der Medizinischen Klinik, Peter Trenkwalder, wird erneut als Hochdruckexperte ausgeezeichnet. Wie auch der Leitende Arzt der Abteilung Nephrologie, Hans-Paul Schobel. Zusammen mit Trenkwalder führt der Spezialist für Nierenerkrankungen regelmäßige Schulungsveranstaltungen durch und engagiert sich für die intensive und individuelle Betreuung der Patienten – unter anderem im zertifizierten Hypertoniezentrum der Klinik. „Gerade die Corona-Krise hat wieder gezeigt, dass die Hypertonie eine schwerwiegende Erkrankung ist und die richtige Behandlung nicht nur für Corona, sondern auch für die Herz-Kreislauf-Prävention essenziell ist“, so Trenkwalder.

Nach seiner erstmaligen Aufnahme in die Focus Ärzteliste im Jahr 2018 ist der Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Christoph Anthuber, nun zum dritten Mal in Folge gelistet. „Diese erneute Auszeichnung unserer Ärzte unterstreicht einmal mehr die nachhaltige Qualität der geleisteten Arbeit in unseren Abteilungen“, freut sich auch Starnbergs Klinik-Chef Heiner Kelbel über den Erfolg der Kollegen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Gastronomie im Kreis Starnberg: Gewerkschaft appelliert Corona-Krise als Chance zu nutzen
Gastronomie im Kreis Starnberg: Gewerkschaft appelliert Corona-Krise als Chance zu nutzen
Die Maskenpflicht im Landkreis kommt: Tücher und Schals sind auch erlaubt
Die Maskenpflicht im Landkreis kommt: Tücher und Schals sind auch erlaubt
Falsche Polizisten treiben in Gauting ihr Unwesen
Falsche Polizisten treiben in Gauting ihr Unwesen

Kommentare