Krisendienst Psychiatrie Oberbayern mit neuem Service

Erste Hilfe für die Seele: Im Landkreis Starnberg nun rund um die Uhr

Der Krisendienst Psychiatrie Oberbayern ist nun für Menschen in seelischen Notlagen rund um die Uhr erreichbar (Symbolbild).
+
Der Krisendienst Psychiatrie Oberbayern ist nun für Menschen in seelischen Notlagen rund um die Uhr erreichbar (Symbolbild).

Landkreis - Der Krisendienst Psychiatrie Oberbayern steht Menschen in seelischen Notlagen mit aufsuchender Krisenhilfe künftig rund um die Uhr zur Seite. Die mobilen Krisenteams sind ab 1. Mai im Landkreis Starnberg erstmals zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar.

 „Für uns ist das 24/7-Angebot des Krisendienstes Psychiatrie eine wesentliche Säule in der gemeindepsychiatrischen Versorgung“, sagt Regina Klusch, Leiterin des Sozialpsychiatrischer Dienst Starnberg.  Die mobilen Einsatzkräfte des Krisendienstes unterstützen Menschen in akuten psychischen Notlagen. Dies kann beispielsweise bei einer Suizidgefährdung oder schweren Psychose der Fall sein. Die Krisenteams sind immer zu zweit im Einsatz. Sie besuchen die Personen bei Bedarf zuhause und sind meist binnen einer Stunde vor Ort. Sie deeskalieren und vermitteln persönliche Beratungstermine bei den regionalen Sozialpsychiatrischen Diensten sowie ambulante und stationäre psychiatrische Behandlungsangebote. Angefordert werden die Einsatzkräfte durch die Leitstelle, bei der die Anrufe von Menschen in Krisen zentral eingehen. Sie koordiniert auch Vermittlung in weiterführende Hilfeangebote.  

 „Wir können jetzt endlich auch nachts bei entsprechender Indikation persönliche Kriseninterventionen vermitteln. Damit gelingt es uns, individuell auf die jeweilige Krisensituation zu reagieren“, sagte Brandmeier. „Wir können so unserem Auftrag, im Bedarfsfall zeitnahe, schnelle psychosoziale und psychiatrische Hilfen anzubieten, noch deutlich besser gerecht werden“, freut sich Dr. Petra Brandmeier, Leiterin der Ärztliche Leitstelle des Krisendienstes.

Die Krisenhotline ist unter der Rufnummer (0800) 655 3000 erreichbar.

Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zunehmender LKW-Verkehr: Waldspielplatz-Anwohner gehen auf die Barrikaden - Janik verspricht Lösung
Zunehmender LKW-Verkehr: Waldspielplatz-Anwohner gehen auf die Barrikaden - Janik verspricht Lösung
Raubtierprobe, Ponyreiten und vieles mehr: Ausflug auf die Circus Krone Farm in Weßling
Raubtierprobe, Ponyreiten und vieles mehr: Ausflug auf die Circus Krone Farm in Weßling
Dieses traumhafte Trio wird im Aktivpark Gilching wahr
Dieses traumhafte Trio wird im Aktivpark Gilching wahr

Kommentare