Polizei bittet um Hinweise

Exhibitionist belästigt Schülerin in Percha

Eine zehnjährige wurde am Dienstag von einem Exhibitionisten belästigt. Die Polizei sucht nun nach dem Mann (Symbolbild).
+
Eine zehnjährige wurde am Dienstag von einem Exhibitionisten belästigt. Die Polizei sucht nun nach dem Mann (Symbolbild).
  • vonFlorian Ladurner
    schließen

Percha - Ein bislang unbekannter Mann trat unlängst im Starnberger Ortsteil Percha als Exhibitionist auf und zeigte sich gegenüber einer Grundschülerin. Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck, die die Ermittlungen in diesem Fall führt, bittet um die Bevölkerung Hinweise.

Die 10-Jährige befand sich am Dienstag, 23. Februar, nach der Schule auf dem Nachhauseweg. Hierzu war das Mädchen mit einem Roller von der Schlossbergstraße in Starnberg kommend unter anderem auf der Perchastraße und entlang der Münchner Straße in Richtung Percha unterwegs.

Am Moosanger trat dem Mädchen gegen 13.10 Uhr ein Mann gegenüber und zeigte dem Mädchen sein entblößtes Glied. Der Mann flüchtete unerkannt, nachdem das Mädchen um Hilfe schrie. Zu einem Körperkontakt kam es nicht. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Der Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden:

zwischen 30 und 35 Jahre alt, ca. 175 bis 185 cm groß, schlank, dunkle, mittellange Haare, Kinnbart, bekleidet mit schwarzer Hose und schwarzem Oberteil, evtl. einem Jogginganzug.

Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck nimmt Hinweise telefonisch unter der Rufnummer (08141) 6120 entgegen. Auf den Vorfall wurden mehrere Zeugen aufmerksam. Eventuell finden sich noch weitere Personen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Einmütiges Votum für die Erhaltung des „Bayerischen Hof“ - 5-Punkte-Grundsatzbeschluss soll jetzt Klarheit bringen
Einmütiges Votum für die Erhaltung des „Bayerischen Hof“ - 5-Punkte-Grundsatzbeschluss soll jetzt Klarheit bringen
Volleyballerinnen des TV Planegg-Krailling mit gutem Auftritt gegen Tabellenführer Neuwied - Trainerteam macht weiter
Volleyballerinnen des TV Planegg-Krailling mit gutem Auftritt gegen Tabellenführer Neuwied - Trainerteam macht weiter
Inzidenz im Landkreis Starnberg über 100: Distanzunterricht an Schulen ab kommender Woche
Inzidenz im Landkreis Starnberg über 100: Distanzunterricht an Schulen ab kommender Woche
Landkreis Starnberg zündet den Impfturbo – Landrat Frey: „Kein Grund AstraZeneca abzulehnen“
Landkreis Starnberg zündet den Impfturbo – Landrat Frey: „Kein Grund AstraZeneca abzulehnen“

Kommentare