Zeugen gesucht

Fahrerflucht in Herrsching

Ein Unfall mit anschließender Fahrerflucht beschäftigt derzeit die Herrschinger Polizei (Symbolbild).
+
Ein Unfall mit anschließender Fahrerflucht beschäftigt derzeit die Herrschinger Polizei (Symbolbild).

Herrsching - Unlängst (08.07.2021) kam es in der Mühlfelder Straße in Herrsching zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Eine 59-jährige Gilchingerin parkte ihren grauen Mazda gegen 09.30 Uhr im Bereich der Mühlfelder Straße 16 in Herrsching. Als sie ca. eine Stunde später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Unfallschaden am vorderen linken Kotflügel fest. Der entstandene Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich unbekannterweise und ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein von der Unfallörtlichkeit. Personen, die sachdienliche Hinweise (insbesondere Angaben zum Unfall oder dem flüchtigen Unfallfahrzeug) geben können, werden gebeten sich telefonisch unter der Rufnummer 08152/9302-0 bei der Herrschinger Polizei zu melden.

Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Erneute Diskussion im Starnberger Bauausschuss um den Bereich Kaiser-Wilhelm-/Leutstettenerstraße
Starnberg
Erneute Diskussion im Starnberger Bauausschuss um den Bereich Kaiser-Wilhelm-/Leutstettenerstraße
Erneute Diskussion im Starnberger Bauausschuss um den Bereich Kaiser-Wilhelm-/Leutstettenerstraße
Radfahrer fährt Fußgängerin in Starnberg an
Starnberg
Radfahrer fährt Fußgängerin in Starnberg an
Radfahrer fährt Fußgängerin in Starnberg an
Digitale Besucherlenkung soll optimiert werden - Wirtschafts-und Tourismusminister Aiwanger zu Besuch in Feldafing
Starnberg
Digitale Besucherlenkung soll optimiert werden - Wirtschafts-und Tourismusminister Aiwanger zu Besuch in Feldafing
Digitale Besucherlenkung soll optimiert werden - Wirtschafts-und Tourismusminister Aiwanger zu Besuch in Feldafing
Freisprechungsfeier im Klostergasthof Andechs
Starnberg
Freisprechungsfeier im Klostergasthof Andechs
Freisprechungsfeier im Klostergasthof Andechs

Kommentare