Falsche Polizeibeamte in Gauting

Anrufer wollten Geld und Schmuck

+
Vorsicht vor falschen Polizeibeamten am Telefon. Am Besten: auflegen

Gauting - Am gestrigen Dienstag erhielten drei Bewohner der Gautinger Amalienstraße Anrufe von falschen Polizeibeamten. 

Und wieder wollten die dreisten Anrufer an die Wertsachen der Bewohner und hofften mit deren Arglosigkeit. Die Angerufenen waren über das Phänomen „falsche Polizeibeamte" jedoch informiert und beendeten umgehend die Gespräche. "Vorbildlich", wie die echten Polizeibeamten das Verhalten lobten. Die Anrufe ereigneten sich in der Zeit von 20.13 bis 20.25 Uhr. kb

Auch interessant

Meistgelesen

Geräteschuppen in Herrsching abgebrannt
Geräteschuppen in Herrsching abgebrannt
Auf und davon! Warum Sie 2019 auf Sprachreise gehen sollten
Auf und davon! Warum Sie 2019 auf Sprachreise gehen sollten
Anästhesie-Team des Tutzinger Benediktus Krankenhauses üben mit Simulation im Operationssaal 
Anästhesie-Team des Tutzinger Benediktus Krankenhauses üben mit Simulation im Operationssaal 
Neue FOS benötigt Sporthalle und müsste höher gebaut werden: keine Mehrheit für Bebauungsplan-Änderung
Neue FOS benötigt Sporthalle und müsste höher gebaut werden: keine Mehrheit für Bebauungsplan-Änderung

Kommentare