Falsche Polizeibeamte in Gauting

Anrufer wollten Geld und Schmuck

+
Vorsicht vor falschen Polizeibeamten am Telefon. Am Besten: auflegen

Gauting - Am gestrigen Dienstag erhielten drei Bewohner der Gautinger Amalienstraße Anrufe von falschen Polizeibeamten. 

Und wieder wollten die dreisten Anrufer an die Wertsachen der Bewohner und hofften mit deren Arglosigkeit. Die Angerufenen waren über das Phänomen „falsche Polizeibeamte" jedoch informiert und beendeten umgehend die Gespräche. "Vorbildlich", wie die echten Polizeibeamten das Verhalten lobten. Die Anrufe ereigneten sich in der Zeit von 20.13 bis 20.25 Uhr. kb

Auch interessant

Meistgelesen

68-jähriger Motorradfahrer verstirbt am Unfallort an der B2 bei Traubing
68-jähriger Motorradfahrer verstirbt am Unfallort an der B2 bei Traubing
Betrunkener Feldafnger biss Polizisten ins Bein
Betrunkener Feldafnger biss Polizisten ins Bein
Unbekannter versucht Auto in Starnberg  aufzubrechen
Unbekannter versucht Auto in Starnberg  aufzubrechen
Nach Hickhack um AfD-Veranstaltung im Kurparkschlösschen: Margit Merz tritt als Vorsitzende zurück
Nach Hickhack um AfD-Veranstaltung im Kurparkschlösschen: Margit Merz tritt als Vorsitzende zurück

Kommentare