13 betrügerische Anrufe zu Wochenbeginn

Falsche Polizisten treiben in Gauting ihr Unwesen

PantherMedia 19110813
+
In Gauting wurden am gestrigen Montag mehrere Bürger von falschen Polizeianrufen belästigt (Symbolbild).

Gauting - Am gestrigen Montag war der Gemeindebereich Gauting wieder einmal Tätigkeitsgebiet von falschen Polizeibeamten. 

Insgesamt 13 Bürgerinnen und Bürger erhielten Anrufe von falschen Polizeibeamten. Alle angerufenen Personen reagierten vorbildlich und beendeten umgehend das Gespräch. 

Die Gautinger Polizei weist in diesem Zusammenhang auf folgendes hin: Bitte sprechen sie mit ihren Nachbarn, Freunden, Verwandten und Bekannten und weisen sie diese daraufhin, dass die echte Polizei niemals Bargeld, Überweisungen oder Wertgegenstände von Ihnen fordert.

Von Kreisbote

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Zum Start von "Alles auf Freundschaft": Sasha und Tim Mälzer verraten größte Schwäche
Kino & TV
Zum Start von "Alles auf Freundschaft": Sasha und Tim Mälzer verraten größte Schwäche
Zum Start von "Alles auf Freundschaft": Sasha und Tim Mälzer verraten größte Schwäche
Kempten: Das „Große Loch“ ist bald Geschichte 
Kempten
Kempten: Das „Große Loch“ ist bald Geschichte 
Kempten: Das „Große Loch“ ist bald Geschichte 
Gemütlicher Gedankenaustausch der Nikoläuse in Murnau
Garmisch-Partenkirchen
Gemütlicher Gedankenaustausch der Nikoläuse in Murnau
Gemütlicher Gedankenaustausch der Nikoläuse in Murnau
Der Vitaparc in Gröbenzell
Fürstenfeldbruck
Der Vitaparc in Gröbenzell
Der Vitaparc in Gröbenzell

Kommentare