Was blüht und wächst in den heimischen Gärten?

Gartenbauverein Gauting veranstaltet Fotowettbewerb 

+
Der Gartenbauverein Gauting sucht das schönste Heimgartenbild, zum Beispiel von einer Pfingstrose. Zu gewinnen gibt es einen Platz bei der Vereinsfahrt im nächsten Jahr.

Gauting- Die Gärten in der Würmtalgemeinde blühen und grünen heuer besonders schön. Ihre Nutzer haben viel Zeit in die Gärten investiert. Das ist ein richtiges Highlight in diesen besonderen Zeiten. Damit auch andere von dem Schönen in eigenen Garten erfahren, lädt der Gartenbauverein Gauting dazu ein, sich am Fotowettbewerb unter dem Titel „Was blüht und wächst in unseren Gärten“ zu beteiligen.

Dabei kann jeder zwei Fotos einreichen, die entweder Details von blühenden Pflanzen zeigen oder Erträge aus dem Gemüsegarten. Auch Überblickfotos vom Garten beziehungsweise Gemüsebeet sind möglich. Und die Besitzer von Balkonen und Terrassen sind ebenfalls eingeladen mitzumachen. Unter allen Teilnehmenden werden Preise verlost: Der Hauptgewinn ist die Teilnahme an der Vereinsfahrt 2021 für zwei Personen. 

Einsendungen per E-Mail, Telefon oder klassisch per Post

Interessierte, die am Fotowettbewerb des Gautinger Gartenbauvereins mitmachen wollen, schicken ihre Bilder aninfo@gbv-gauting.de. Alternativ ist auch die Zusendung per Post möglich. Die Anschrift hierfür lautet: Gartenbauverein Gauting, Grubmühlerfeldstr.12, 82131 Gauting. Um die Gewinner zu benachrichtigen, bitten die Organisatoren Name, E-Mailadresse oder Telefonnumer immer anzugeben. Der Gartenbauverein veröffentlicht die zugeschickten Fotos auf seiner Homepage www.gbv-gauting.de und auf seiner Facebook-Seite www.facebook.com/gartenbauverein-gauting.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Auffahrunfall mit fünf beteiligten Autos in Gilchinger Waschstraße
Auffahrunfall mit fünf beteiligten Autos in Gilchinger Waschstraße
Benjamin Völker vom TSV Herrsching gehört als 16-jähriger zu Bayerns Besten
Benjamin Völker vom TSV Herrsching gehört als 16-jähriger zu Bayerns Besten

Kommentare