Das könnte Sie auch interessieren

Rosen für Starnberger "Richtigkparker"

Rosen für Starnberger "Richtigkparker"

Rosen für Starnberger "Richtigkparker"

Brautmoden Gantner by Frida Claire in Starnberg erfüllt jeden Brautwunsch

Brautmoden Gantner by Frida Claire in Starnberg erfüllt jeden Brautwunsch
Die Heimatbühne Starnberg präsentiert Liebe & Paare

Die Heimatbühne Starnberg präsentiert Liebe & Paare

Die Heimatbühne Starnberg präsentiert Liebe & Paare

Unfallflucht mit Handgreiflichkeiten

Herrschinger verpasst Freundin und Unfallzeugen Schlag ins Gesicht

+
Die Polizei hat gegen beide Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und gegen den Halter des BMW zusätzlich wegen Körperverletzung eingeleitet.

Herrsching -  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 23.30 Uhr, kam ein BMW im Bereich der Einmündung Seestraße und Zum Landungssteg von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Schaltkasten, der beschädigt wurde. Die noch unbekannte Fahrzeugführerin wollte sich daraufhin vom Unfallort entfernen, nachdem sie den BMW in der Nähe am Fahrbahnrand abgestellt hatte. Sie wurde jedoch von einem Zeugen angesprochen, der den Unfall beobachtet hatte und gebeten auf die Polizei zu warten.

Kurz darauf kam der 23-jährige Lebensgefährte der Unfallfahrerin und Halter des BMW aus Herrsching hinzu. Er verpasste sowohl seiner Lebensgefährtin als auch dem Zeugen einen Schlag ins Gesicht. Danach entfernte sich das Pärchen zu Fuß und der Zeuge teilte den Sachverhalt der Polizei mit. Das beschädigte Fahrzeug konnte am Abstellort in der Nähe des Unfallorts aufgefunden werden, die Personen waren jedoch nicht zuhause anzutreffen. Gegen beide wurden Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und gegen den Halter des BMW zusätzlich wegen Körperverletzung eingeleitet.

Von Kreisbote

Das könnte Sie auch interessieren

Trotz Eis und Schnee eilten über 26.600 Menschen in die Rathäuser

Mit 27,7 Prozent steht der Landkreis Starnberg an der Spitze beim Bienen-Volksbegehren

Mit 27,7 Prozent steht der Landkreis Starnberg an der Spitze beim Bienen-Volksbegehren

Jugend forscht

Schülerin aus Gauting untersucht Aufprallkräfte beim Sturz

Schülerin aus Gauting untersucht Aufprallkräfte beim Sturz

Reh gerissen

Zwei Hunde wildern am Starnberger Ortsrand

Zwei Hunde wildern am Starnberger Ortsrand

Auch interessant

Meistgelesen

Brautmoden Gantner by Frida Claire in Starnberg erfüllt jeden Brautwunsch
Brautmoden Gantner by Frida Claire in Starnberg erfüllt jeden Brautwunsch
Eine neue Starnberger Straße soll nach "Kurt Eisner" benannt werden
Eine neue Starnberger Straße soll nach "Kurt Eisner" benannt werden
Unfall bei Hanfeld: 85.000 Euro Schaden
Unfall bei Hanfeld: 85.000 Euro Schaden
Starnberger Kreis-Grüne strotzen beim Neujahrsempfang vor Zuversicht
Starnberger Kreis-Grüne strotzen beim Neujahrsempfang vor Zuversicht

Kommentare