1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Starnberg

In Gauting Roller umgefahren und geflüchtet

Erstellt:

Kommentare

Zeugen beobachteten einen Unfall in Gauting. Die Polizei ermittelt.
Zeugen beobachteten einen Unfall in Gauting. Die Polizei ermittelt. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Gauting - Gegen einen Roller fuhr ein Verkehrsteilnehmer beim Ausparken in der Bahnhofstraße in Gauting. Es gibt Zeugen.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei am Samstag. Eine 29-jährige Frau hatte ihren Motorroller vor einem Lotteriegeschäft in der Bahnhofstraße in Gauting geparkt. Ein männlicher Verkehrsteilnehmer, welcher ebenfalls vor dem Geschäft geparkt hatte, fuhr um 14.55 Uhr beim Ausparken gegen den Roller der Frau, woraufhin dieser umfiel und beschädigt wurde.

Mit dem Kleinkraftrad davongefahren

Statt den Schaden zu melden, hob dieser das Kleinkraftrad schlichtweg wieder auf und fuhr davon. Jedoch konnten zwei aufmerksame Zeugen den Unfall beobachten und verständigten die Polizei. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich.

Auch interessant

Kommentare