Baumfällungen am Mühlfeld und Kienbach

In Herrsching werden alte Silberweiden gefällt

In Herrsching werden alte Bäume gefällt.
+
In Herrsching werden alte Bäume gefällt.

Herrsching - In der Gemeinde Herrsching werden Bäume gefällt. Die Aktion ist laut Gemeinde notwendig, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Unter anderem werden laut Pressemitteilung bei Mühlfeld 8 (Herrschinger Segelclub) und in der Fischergasse (Grünfläche am Kienbach bei der Brücke zur Kienbachstraße) alte Silberweiden gefällt. Der Baumkontrolleur hatte der Gemeinde im Frühjahr 2021 mitgeteilt, dass die Bäume aus wirtschaftlicher Sicht, wegen starker statischer Schäden und daraus folgender akuter Verkehrsgefährdung kurzfristig gefällt werden müssten.

Bäume mit statischen Schäden gefährden den Verkehr in Herrsching

Nachdem der Frühling bereits in vollem Gange war, hatte sich die Gemeinde entschlossen die Bäume trotzdem für die nächsten Monate durch baumpflegerische Maßnahmen notdürftig zu sichern und es so Vögeln, Fledermäusen und anderen Bewohnern zu ermöglichen, die Jungenaufzucht erfolgreich zu Ende zu bringen. Um weitere nur kurzfristig wirksame und teure Sicherungsmaßnahmen zu vermeiden, werden die Bäume jetzt gefällt. Die Arbeiten starteten Ende Januar.

Meistgelesene Artikel

60 Arbeitgeber bieten bei Job- und Ausbildungsmesse in Starnberg 300 Jobs
Starnberg
60 Arbeitgeber bieten bei Job- und Ausbildungsmesse in Starnberg 300 Jobs
60 Arbeitgeber bieten bei Job- und Ausbildungsmesse in Starnberg 300 Jobs
In Seefeld sterben elf Kiebitz-Küken
Starnberg
In Seefeld sterben elf Kiebitz-Küken
In Seefeld sterben elf Kiebitz-Küken
Ist dem Mann in Starnberg die Hitze in den Kopf gestiegen?
Starnberg
Ist dem Mann in Starnberg die Hitze in den Kopf gestiegen?
Ist dem Mann in Starnberg die Hitze in den Kopf gestiegen?
Wegen Ladendiebstahls verurteilter Ex-Juwelier (73) kündigt Berufung an und "freut" sich aufs Landgericht
Starnberg
Wegen Ladendiebstahls verurteilter Ex-Juwelier (73) kündigt Berufung an und "freut" sich aufs Landgericht
Wegen Ladendiebstahls verurteilter Ex-Juwelier (73) kündigt Berufung an und "freut" sich aufs Landgericht

Kommentare