Ein Bus im Internet für Starnberger Vereine

Bis Freitag noch abstimmen

+
Es geht um einen neuen VW-Bus.

Starnberg – Die Jugend- und Juniorenabteilung des Bayerischen Yacht-Club bittet alle Mitglieder und Freunde um Unterstützung. Es geht um den neuen Clubbus.

Die Jugend- und Juniorenabteilung des Bayerischen Yacht-Club des BYC hat die Chance einen weiteren Clubbus zu bekommen. Die VR-Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg hat einen neuen VW Bus T6 für alle Vereine in der Region ausgeschrieben: Der Verein, der bis Freitag, 10. November, die meisten Stimmen im Internet bekommt, erhält zum Schluss den VW Bus im Wert von 34.800 Euro.

Der aktuelle Clubbus der JJA wird sehr gut angenommen und ist jährlich ca. 100 Tage national und international unterwegs. Fast immer gibt es aber weitere Nachfragen. Ein regionales Förderangebot der VR-Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG verspricht Abhilfe. Mit Ihrer Stimme können Sie helfen. Die JJA bittet alle BYC-Mitglieder und Freunde für den BYC abzustimmen und den Link mit Freunden und Verwandten zu teilen.

So stimmen Sie richtig für die JJA ab:

1. Auf den Link http://www.vrfoerderpreis.de/module.php5?mod=gsvfoerderpreis&fid=6&for=51 gehen

2. Ein Häkchen bei „Bayerischer-Yacht Club Jugend und Juniorenabteilung“ setzen:

3. Unten Namen und E-Mail Adresse eingeben und voten:

4. Erhaltene E-Mail unbedingt bestätigen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Ab 4 Uhr fahren keine U-Bahnen
Ab 4 Uhr fahren keine U-Bahnen
Kampf um den Sieg: Deutschland gegen Mexiko
Kampf um den Sieg: Deutschland gegen Mexiko
Große Suchaktion nach Seefelder am Pilsensee geht heute nach starkem Unwetter weiter
Große Suchaktion nach Seefelder am Pilsensee geht heute nach starkem Unwetter weiter
Fahrzeugbrand an Gilchinger Tankstelle
Fahrzeugbrand an Gilchinger Tankstelle

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.