Letztes Gewinnspiel vor Weihnachten

Der Kreisbote verlost Historischen Kalender Starnberg und zwei Gutscheine für Breitwand Kino

+
Der Kreisbote verlost den beliebten Historischen Kalender von Starnberg und 2 Gutscheine für das Breitwand Kino!q

Starnberg - Dieses Jahr wurde der „Historische Kalender Starnberg“ für das Jahr 2020 vorgestellt, der erstmalig im Kulturverlag der Stadt Starnberg erscheint. Darin werden einmalige Bilder von Starnberg veröffentlicht, welche im Zeitraum vom Ende des 19. Jahrhunderts bis Anfang des 20. Jahrhunderts aufgenommen wurden und einen faszinierenden Blick in die Vergangenheit der Stadt ermöglichen. Der Kreisbote verlost einen der beliebten Kalender und dazu gibt es noch 2 Gutscheine für das Kino Breitwand! 

Der Kalender zeigt eine Auswahl des Fotobestands Wörsching, welcher im Starnberger Stadtarchiv eingesehen werden kann. „Der Fotobestand Wörsching stellt eine einmalige historische Quelle zur Starnberger Geschichte dar und ist eine große Bereicherung für unser Archiv“, so Stadtarchivar Christian Fries, der mit seinem Team auch den Kulturverlag verantwortet.

„Hinter jedem der zwölf ausgewählten Fotos verbirgt sich eine spannende Geschichte, die das Stadtarchiv für Sie zusammengestellt hat‘‘, so Erste Bürgermeisterin Eva John. Der Kalender zeigt zum Beispiel die Maximilianstraße um 1895, das historische Rathaus oder die Einweihung des Heimatmuseums durch König Ludwig III. im Jahr 1914. Markante Gebäude und Straßenzüge sowie Alltagsszenen aus vergangenen Zeiten machen den historischen Kalender zu einem ganz besonderen Schmuckstück.

Wer den Historischen Kalender und die Gutscheine gewinnen will, muss nur unser Formular ausfüllen. Teilnahmeschluss ist der 23. Dezember. Bitte geben Sie das Stichwort „Starnberg“ an. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt. Der Kreisbote Starnberg wünscht viel Glück!

Für die Anmeldung ist die Eingabe der Pflichtfelder notwendig. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen.Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit hier oder über den entsprechenden Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

18-Jähriger attackierte und verletzte 20-jährigen Pöckinger und Helfer in der S-Bahn
18-Jähriger attackierte und verletzte 20-jährigen Pöckinger und Helfer in der S-Bahn
Mehrere hunderte Euro aus Kiosk der Starnberger Seepromenade gestohlen
Mehrere hunderte Euro aus Kiosk der Starnberger Seepromenade gestohlen
Unbekannter Mann onaniert vor Seniorin am Weßlinger Bahnhof
Unbekannter Mann onaniert vor Seniorin am Weßlinger Bahnhof
Der Gautinger Behördencup steht an
Der Gautinger Behördencup steht an

Kommentare