Schokohasen im Gepäck

Landrat überrascht BRK-Teststation mit einem Ostergruß 

Landrat hat Schokohasen im Gepäck - sehr zur Freude der BRKler in der Teststation
+
Landrat hat Schokohasen im Gepäck - sehr zur Freude der BRKler in der Teststation
  • vonOliver Puls
    schließen

Starnberg - Landrat Stefan Frey überraschte die Covid-19-Testaktion der Ehrenamtlichen des BRK Starnberg mit einem Ostergruß und brachte persönlich Schokohasen vorbei. 

Nicky Scheibenpflug, die stellvertretende Kreisbereitschaftsleiterin des BRK Starnberg und (Mit-)Organisatorin der Testaktionen im Landkreis, freute sich sehr über die Aktion. „Wir machen das gerne, damit die 283 getesteten Menschen beruhigter Ostern feiern können. Aber dass Herr Frey persönlich vorbei kam und uns die Schokohasen gebracht hat, ist eine sehr nette Anerkennung.“

Die nächsten Testaktionen finden statt am Samstag, 10. April, von 10 bis 16 Uhr an der Kaiser-Wilhelm-Straße 4 in Starnberg sowie am Sonntag, 11. April, von 10bis 16 Uhr im Forum StaRK in Herrsching, Zum Landungssteg 3.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Starnberg: Sieben-Tages-Inzidenz schnell von 108,3 auf 125,9 hoch - 4.149 positiv Getestete
Corona im Landkreis Starnberg: Sieben-Tages-Inzidenz schnell von 108,3 auf 125,9 hoch - 4.149 positiv Getestete
Inzidenz-Wert drei Tage über 100 – Starnberger Landrat zieht Notbremse
Inzidenz-Wert drei Tage über 100 – Starnberger Landrat zieht Notbremse
Chefarztwechsel am Klinikum Starnberg – Professor Krötz folgt auf Professor Trenkwalder
Chefarztwechsel am Klinikum Starnberg – Professor Krötz folgt auf Professor Trenkwalder
Sonderimpftag im Starnberger Landratsamt
Sonderimpftag im Starnberger Landratsamt

Kommentare