Zu Christi Himmelfahrt

Livestream-Gottesdienste aus der Andechser Wallfahrtskirche

PantherMedia B6093604
+
Die Gottesdienste der Bittwoche, die bis zum 23. Mai andauert, werden per Livestream aus der Andechser Wallfahrtskirche übertragen.

Andechs - Wallfahrten sind für viele Gläubige ein fester Bestandteil im Kirchenjahr. Bittgänge hinauf zum heiligen Berg in Andechs sind derzeit allerdings nicht möglich. Um in dieser ungewöhnlichen Zeit möglichst viele Wallfahrer erreichen zu können, werden die Gottesdienste der Bittwoche im Internet übertragen. 

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen zur Eindämmung der Infektionszahlen bleibt die Andechser Wallfahrtskirche für Besucher bis auf Weiteres geschlossen. Die Wallfahrts-Gottesdienste werden aber per Livestream im Internet übertragen. Unter dem Leitspruch „Maria in Kana – mit Maria vertrauen“ findet heute, 20. Mai, um 18 Uhr ein Abendgottesdienst in Andechs statt, den Interessierte vom Computer aus verfolgen können. An Christi Himmelfahrt, 21. Mai, findet ebenfalls ein Gottesdienst statt, der via Livestream übertragen wird. Weitere Termine für den Abendgottesdienst sind Freitag, 22. Mai, und Samstag, 23. Mai, jeweils um 18 Uhr. Der Stream ist auf der Homepage des Klosters unter www.andechs.de zu finden.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
"Petra Polis" soll Neubauten weichen
"Petra Polis" soll Neubauten weichen
Joggerin wird am Wörthsee sexuell belästigt - Polizei sucht nach dem Täter
Joggerin wird am Wörthsee sexuell belästigt - Polizei sucht nach dem Täter
Das wird teuer: Starnberger Kellner trägt im Lokal keine Maske  
Das wird teuer: Starnberger Kellner trägt im Lokal keine Maske  

Kommentare