1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Starnberg

Magisches Datum: David erblickte am 22.02. das Licht der Welt

Erstellt:

Kommentare

Geburt
Der kleine David erblickte am 22.02.2022 im Starnberger Klinikum das Licht der Welt © Klinikum Starnberg

Starnberg - Nicht nur für Heiratswillige bot der Februar gleich an zwei Tagen durch seine Zahlenstellung ein Datum für ein besonderes Ereignis: So zu Beginn mit dem 2.2.2022 und nun dem 22.2.2022 am vergangenen Dienstag. Diesem ohnehin schon magischen Datum fügte David auch noch eine Zwillingszeit hinzu: Exakt um 12:12 Uhr kam das zweite Kind von Zuzana und Michal Kalouskova mit 3530 Gramm und 52 Zentimeter Größe am Klinikum Starnberg zur Welt.

„Vielleicht bringt uns das Datum ja ein bisschen Glück“, schmunzelte die 28-jährige Mutter nach der problemlosen Geburt, die eigentlich für den 23. Februar erwartet worden war. „Ich konnte es erst gar nicht glauben, dass dann alles so schnell ging. Wir sind unglaublich dankbar, dass unser Sohn gesund auf die Welt gekommen ist, denn das ist das wichtigste“, so Zuzana Kalouskova, die mit ihrem Mann Michal und dem zweieinhalbjährigen Töchterchen Karla in Seeshaupt wohnt. Auch Karla kam schon am Klinikum Starnberg zur Welt. „Der Kreißsaal ist einfach top und ich würde mich jedes Mal wieder für das Klinikum Starnberg entscheiden.“ Auch David scheint es gut zu gefallen, denn „er schläft gerne und hat auch schon einen guten Appetit“, freut sich die gebürtige Slovakin über ihren kerngesunden Buben.   

Kreisbote

Auch interessant

Kommentare