Mit Live Musik, Streetfood und Handwerk

Morgen startet das Afrika Karibik Festival Starnberg

+
Am 6. Juni startet wieder das beliebte Afrika-Karibik Festival an der Seepromenade.

Starnberg – Das beliebte Afrika Karibik Festival Starnberg mit Livemusik, Handwerk, Kunst und bestes Streetfood aus Afrika und der Karibik ist vom 6. bis zum 10. Juni wieder an der Seepromenade 1 (beim Undosa) zu Gast.

Genießen Sie das warme Flair und den Sound des Südens bei freiem Eintritt direkt am Starnberger See. Das Afrika Karibik Kultur Festival geht jeweils von 11 - 22 Uhr. Mit dem Besuch des Festivals unterstützen Sie gemeinnützige Projekte des Vereins, wie zum Beispiel Kinderhilfe in armen Regionen von Afrika. Aus dem Erlös werden Aufbauhilfen für Schulen & Bildung direkt vor Ort geleistet. Auch wird in Form von Direkthilfe Kleidung an die Ärmsten der Armen verteilt. Die Vorsitzenden des Vereins kommen selbst aus Afrika und sind in der Umsetzung der Hilfen selbst involviert. „Highlight unseres Festivals werden verschiedene internationale Musiker, Tänzer und Gruppen afrikanischer und karibischer Kultur sein. Lassen Sie sich von unserer Bühnenshow überraschen; tanzen Sie mit uns bei Reggae in eine laue Sommernacht. Es wird exotische Getränke und herrlich-frische Sommer-Cocktails der Karibik geben - aber natürlich wird auch ein frisch gezapftes Helles an unserer Bar für Sie bereitstehen. 

Auf einem Holzkohle-Grill werden wir spezielle afrikanisch-karibische leckere Spezialitäten zubereiten. Daneben können Sie gern Ihre Haare zu Zöpfen flechten lassen und eine afrikanische Modeschau besichtigen. Für unsere kleinen Besucher haben wir ein Spielmöglichkeiten eingerichtet.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Mit 135 km/h statt erlaubten 60 km/h in Starnberg eingefahren
Mit 135 km/h statt erlaubten 60 km/h in Starnberg eingefahren
Starnberger fährt Schlangenlinien und 22-Jähriger aus Berg mit zwei Promille unterwegs
Starnberger fährt Schlangenlinien und 22-Jähriger aus Berg mit zwei Promille unterwegs
Anzeige per Twitter – eher ungeeignet
Anzeige per Twitter – eher ungeeignet
Besuch auf der Max Irlinger Hütte
Besuch auf der Max Irlinger Hütte

Kommentare