Polizei sucht Zeugen

Motorrad in Percha angefahren - Fahrer flüchtet 

+
Am Wochenende wurde in Percha ein Motorrad angefahren. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.

Am Samstag, 1. August, zwischen 13 Uhr und 16.30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz am Erholungsgelände Buzentaurweg in Percha ein dort abgestelltes Motorrad der Marke Suzuki offenbar von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer umgefahren und dann aber wieder aufgestellt. Als der Motorradfahrer, ein 31- jähriger Mann aus München, zu seinem Motorrad kam und wegfahren wollte, stellte er erst fest, dass es anders stand als er es abgestellt hat. Bei genauerer Inaugenscheinnahme stellte er dann einen Schaden an der Seite fest. Der Schaden beträgt rund 2000 Euro. Zeugen der Unfallflucht sollen sich bitte mit der Polizei Starnberg, Tel. (08151) 364-0, in Verbindung setzen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Radlversteigerung am Mittwoch in Gauting
Radlversteigerung am Mittwoch in Gauting

Kommentare